Lücke geht wieder auf! :(

4 Antworten

Wächst dein Lippenband zwischen den Schneidezähnen durch? Ich hatte das, deswegen hatte ich auch eine ziemliche Lücke zwischen 11 und 21, aber dann hat mein KFO das rausgeschnitten und die Zähne sind von alleine zusammen gegangen.Wenn sich die Zähne noch so stark bewegen, müsste man das eigentlich mit einer anderen Spange so lange zusammendrücken, bis es besser hält. In der Regel verschieben sich Zähne nicht mehr so stark, wenn sie lange genug in der Position gehalten wurden

Das mit dem Lippenbändchen hatte ich auch zu meinem Kieferorthopäden gesagt und dann meinte der, dass das mit dem nichts zu tun hätte und er das lassen würde!Mein Zahnfleisch ist halt noch ziemlich angeschwollen :( Und irgendwie geht das geschwollene nicht zurück ... tut zwar nicht weh aber ist irgendwie dick .. -.-

0

Hast Du den Kieferorthopäden mal auf eine feste Zahnspange angesprochen, also eine richtige? Das sieht vielleicht nicht so schön aus und dauert auch, aber bei mir ist seit dem nichts verrückt (bei meiner Schwester schon, aber nur, weil sie die lose Klammer zu lange getragen hat, während ihr Kiefer noch gewachsen ist).

Ich hatte ja anfangs schon eine normale feste Zahnspange, ein halbes Jahr war die Lücke auch wirklich bombenfest zu... und jetzt geht sie so langsam wieder auf :(Ja also er hatte nur gesagt, dass man sich um die Lücke am Schluss kümmern würde.. mein nächster Termin ist eigentlich im Herbst, außer ich entscheide mich den Draht wieder an der Innenseite zu befestigen aber da bin ich ja am überlegen ob dass überhaupt einen Zweck hat wenn er nach so kurzer Zeit wieder bricht .. :/

0
@PinkFlower97

Hast du eine lose Klammer für nachts? Die müssten da eg helfen. Die reißen auch nicht.

0
@Blabla72

Halt so eine lockere Zahnspange für nachts.. die hilft ja auch und in der früh ist die Lücke auch so gut wie zu aber wie gesagt hält das nicht lange an und die Lücke geht im Laufe des Tages wieder auf und am Abend spannt die Spange dann auch wieder .. -.-

0

Hallo PinkFlower97

Habe gerade erst Deine Frage gelesen. Wenn der Draht schon 3 x kaputt war, würde ich einen anderen besseren nehmen. Es gibt mehrere Variationen. z.B. Gitter-Retainer die man großflächig palatinal (von innen) an die Zähne klebt. Oder auch Metall-Band-Retainer (in Zahnform) die man palatinal anklebt. Die beißt Du garantiert nicht kaputt.

Das die Lücke immer wieder auf geht, daß könnte wirklich am Lippenbändchen liegen. Müßte man mal genau bei schauen. Doch ein guter Retainer hält die Lücke zu. Ich hoffe, ich habe Dir damit ein wenig geholfen. Schau doch mal auf unsere home page: ** kfo-soehngen.de**

Was möchtest Du wissen?