Longboard fahren oder joggen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

wenn du das ganze zum trainingszweck und/oder im rahmen eines abspeckprogramms machen willst dann halte dich ans joggen.

beim longboarden verbraucht man natürlich auch kalorien, aber auf gleicher strecke idr. weniger, ausserdem ist die belastung nicht so gleichmäßig wie beim joggen und eignet sich sowohl zum abnehmen als auch zum gezielten muskelaufbau schlechter.

einziger vorteil beim longboarden ist das deine motivation dran zu bleiben vermutlich höher ist... und in dem fall gilt "besser als nix"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joggen da du beim longboard fahren nur deine bein muskulaturen stärkst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht mit dem longboard fahren willst jogge nicht laufe das ist gesünder....beim joggen bist du auch nicht viel schneller , außerdem ist das nicht so gut für deine Muskeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

joggen. bei longboard chillst du ja eig während du rollst. und beim joggen bewegst du dich ununterbrochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eindeutig Joggen
Mit dem Longboard smoothst du eher durch die Kante.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joggen eindeutig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest dein Longoard auf dem Kopf balancieren während du joggst! xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?