Liter Preis Angabe mit Pfand oder ohne?

5 Antworten

Bei den Verkaufspreisen (worauf der Grundpreis basiert) ist stets nur der Preis für das Produkt allein anzugeben. Zusätzliche Kosten wie Versandkosten, oder eben Pfand, sind immer separat anzugeben.

In Bezug auf Pfand steht dazu im § 1 der Preisangabenverordnung ganz explizit:

(4) Wird außer dem Entgelt für eine Ware oder Leistung eine rückerstattbare Sicherheit gefordert, so ist deren Höhe neben dem Preis für die Ware oder Leistung anzugeben und kein Gesamtbetrag zu bilden.

Pfand hat mit dem Literpreis nix zu schaffen, der kommt obendrauf

ohne Pfand ....... den trinkst du ja nicht mit!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

In der Regel exklusive Pfand.

Was möchtest Du wissen?