Liebe mit sympathie verwechseln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es hört sich wirklich so an, dass du oder dein Körper "Liebe" mit "Sympathie" verwechselt. Liebe sollte viel stärker sein, sodass man direkt merkt, dass man mehr als Sympathie für jemanden empfindet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Die Vernunft kann nur reden. Es ist die Liebe, die singt.!"....so ist es halt im Leben!  Ich denke, Erwartungen sind lediglich die Anforderungen für die eigene „Akzeptabilität", jemanden zu lieben. Die wahre Liebe jedoch hat keinerlei Erwartungen. Sie liebt einfach „so wie es ist."

Menschen neigen dazu, eine Sucht nach intensiven Gefühlen zu entwickeln - vor allem, wenn sie sich gut anfühlen.....so ist es eventuell bei dir.

Fakt ist = Sympathie ist der Grundstein aller Zuneigung - Jede Beziehung setzt Sympathie voraus. Findet man einen anderen Menschen nicht nur sympathisch, sondern auch attraktiv, sollte man als Single nicht lange zögern, sondern auch sich selbst interessant machen. Um die Gefühle eines anderen Menschen zu gewinnen, sind kleine Aufmerksamkeiten hilfreich. Jeder Mensch schätzt es, wenn er sich verstanden fühlt und ihm zugehört wird. Wichtig ist allerdings auch, dass man klärt, wie es um die Gefühle eines neuen Kontaktes steht.

"Verliebe ich mich zu schnell oder ist Irrglaube?"......es ratsam, offen mit den eigenen Gefühlen umzugehen.....Das einfachste Gefühl ist Sympathie. Dabei spielen meines Erachtens innerliche also charakterliche Werte eine große Rolle.

Mich verwundert nur, dass du dich so oft verliebst......denn wer die Liebe aufrechterhalten will, muss den anderen immer wieder neu und tiefer kennenlernen, sich innerhalb der Beziehung selbst weiterentwickeln und für eine gute Kommunikation sorgen......alSo war di echte Liebe bei dir noch nicht vorhanden.....du bist mit dem oft VERERLIEBEN auf der Suche nach ihr....oder? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt da fließende Übergänge und die funktionieren bei dir reibungslos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?