Lichterflackern in der Ferne bei Nacht?

4 Antworten

Wegen der Partikel und der Bewegung in der Luft, deshalb können Astronomen auch im Winter besser Sterne schauen als im Sommer, im Sommer bei Wärme ist zuviel "Rauschen" in der Luft. Du kennst das Flimmern bestimmt von heißen Sandstränden, darüber flimmert auch die Luft, wenn es heiß ist.

Dankeschöön (:

0

Wir waren auch gerade am Gardasee und haben uns im schönen Sirmione dasselbe gefragt. Auch nach 7 Jahren nochmals danke für die Antwort!

Aber der mond flackert doch auch nicht...?

Atmosphärische Turbolenzen u.A. durch unterschiedliche Lufttemperaturen

auch siehe Wüste: "Fata Morgana"

Was möchtest Du wissen?