Leuchtstoffröhre summt,.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Summen kommt aus dem Vorschaltgerät.

Im inneren sitzt eine ziemlich große Spule mit einem Eisenkern. Um Verluste durch im Eisenkern induzierten Strom zu verhindern besteht der Kern aus Blechpacketen mit einer Lackisolierung zwischen den Blechen.

Irgendwann lockern sich die Bleche und rappeln im Takt des Magnetfeldes (100Hz), das erzeugt dann das teilweise sehr heftige Brummen.

Durch einen Stoß können die Bleche in eine Position rutschen in der die nicht mehr so heftig vibrieren können, das Geräusch verstummt.

Moderne Drosseln (passive Vorschaltgeräte) sind aus diesem Grund vergossen. Alte Drosseln haben einen offenen Kern der sich über Jahrzehnte leicht losviobrieren kann und die Bleche fangen irgendwann an zu brummen. Meistens kann man das mit einem um den Kern fest angezogenen Kabelbinder oder Sekundenkleber beheben. Nicht zu viel Kleber verwenden, der stört die Wärmeabfuhr, die Drossel wird dann heiß, stinkt und kann kaputt gehen.

Aber am einfachsten ist es ein modernes elektronisches Vorschaltgerät einzubauen. Dazu muss man den Starter entfernen und die Lampe nach Schaltbild (liegt dabei oder ist aufgedruckt) etwas umverkabeln. Mit einem EVG (Elektronischem Vorschaltgerät) kann die Lampe auf keinen Fall mehr brummen, wird etwas heller, braucht ein klein bischen weniger Strom und startet viel schneller und zuverlässiger. Da ein EVG viel kleiner ist als ein PVG (passives Vorschaltgerät = Drossel) passt es auf jeden Fall in die Lampe.

wenn die lampe im ausgeschalteten zustand summt, ist garantiert irgendwas im argen. entweder trennt der schalter nicht die phase sondern den nulleiter. siehe mein kommentar...

oder der schalter trennt nicht 100% jedenfalls würde ich anraten, so zuügig wie möglich der sache einmal nachzugehen...

lg, anna

villeicht sitzt sie nich richtig in der fassung...also rausnehmen und neu einsetzten ...oder es liegt am starter das der nicht mehr so funktioniertz..aber dann müsste sie anlaufschwierigkeiten beim anschalten haben

Die ist heute gut drauf. Vielleicht hat sie einen Ohrwurm und summt deswegen. Wenn die Melodie, in der die Röhre summt, gut ist, dann notiere dir die Noten dazu. Vielleicht wird's ein Hit!

Danke Herr Bohlen für diese Antwort ;)

0

wechsel mal den starter

Es summt, wenn sie AUS ist!

0
@JuergenBGL

das hatte ich aber auch noch nicht. eine genaue logische erklärung habe ich dafür nicht. aber vieleicht ist es so dass der schalter nicht die phase sondern den neutralleiter (nulleiter) trennt. dann bildet sich zwischen der noch immer angeschlossenen phase und was weiß ich wo, ein elektrisches feld das du hörst...

jedenfalls würde ich, ehe das nicht abgeklärt ist, die lampe nicht mehr anfassen, nicht dass du noch eine gesummt bekommst...

lg, anna

0

Was möchtest Du wissen?