Lehre mit Matura oder HAK?

2 Antworten

Bankkaufmann ist nicht so extrem schwer, ich habe (auch in Salzburg) die Berufsschule als Elektrotechniker gemacht, das ist so ziemlich die schwerste BS. Das Problem ist halt der Druck in den letzten 2-3 Wochen, aber wenn der Beruf dich interessiert und du fleissig mitlernst und im Unterricht mitmachst, schaffst du es easy ;) Ich habe es auch geschafft, wenn auch nach wiederholen der 1. Klasse.

Warum willst Du runter? Hast Du irgendwelche Probleme mit Mitschülern oder so? Wenns gut läuft zieh das so durch, hinterher dann ggf. Bachelor und gut ists ...

Lehre mit Matura/Abi wird zwar gerne propagiert, aber ich sehe das Problem dass Du eine Doppelbelastung hast und auf diese nur ungenügend Rücksicht genommen wird - im Grunde ist das der Versuch den Höheren Lehranstalten ein wenig das Wasser abzugraben. Konkurrenz belebt natürlich das Geschäft, aber nachdem die HAK Dich genommen und Du die wohl auch gut schaffen wirst....

Danke! Mit meinen Mitschülern habe ich keine Probleme. Das Problem ist das ich von der HAK nicht so begeistert bin (bin zwar gut in der Schule)

0
@kdifixkxkkx

den kaufmännischen Käse wirst Du nur in einer entsprechenden Lehre auch lernen müssen ....

0

Was möchtest Du wissen?