Legolas Mutter?

5 Antworten

Im hobbit 3 wird es erklärt! Seine Mutter starb vor einer Ork Festung als eine Schlacht von Elben und Orks herrschte. Legolas Vater Thranduil ist seit dem sehr traurig, versteckt es aber und wirkt dadurch mies und schlecht gelaunt.

Danke für dein Antwort, aber das weiß ich mittlerweile schon :) Ich hab die Frage gestellt, irgendwann als der 2. Film raus gekommen ist, und den 3. hab ich direkt am ersten Tag im Kino gesehen, also bin ich bestens informiert ;) Aber danke :) ♥

1

In den Büchern von Tolkien selbst gibt es keine Stellen in denen die Frau von Thranduil erwähnt wird. Allerdings haben die Filmemacher folgende Geschichte dazu erfunden: Thranduils Frau starb in einem früheren Kampf, um ihr Kind zu retten. Mit der Figur Thranduils Frau kann man deshalb erfinderisch sein, da es ja keine Anhaltspunkte für sie gibt. Allerdings wird der Charakter Thranduil selbst völlig falsch dargestellt und es gibt noch andere Mängel im Zusammenhang mit seinem Charakter.

Bei Gundabad wurde sie auch gefoltert

Also das ist jetzt ein spoiler für den 3ten teil vom hobbit aber thranduil hat seine frau, die mutter von legolas in einer der schlachten bei gundabad (eine orkfestung) verloren

So erzählt es Jackson, aber der eigentliche Schöpfer (Tolkien) hat nie so genaue Aussagen getroffen

1

Was möchtest Du wissen?