LED Blinker blinken nur links obwohl ich ein Relais eingebaut hab?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Möglichkeit wäre: Unter Umständen funktioniert ein lastunabhängiges Relais nur dann richtig, wenn man für die Blinker auch getrennte Kontrollleuchten für links und rechts hat.

Hast du nur eine "Blinker-Kontrollleuchte" könnte es auch daran liegen. Ob sich der Fehler allerdings dann so auswirkt, weiß ich nicht.

Mit separaten Kontrolleichten und wenn die verbauten Teile alle in Ordnung sind, kann es nur am Einbau / an der Verkabelung liegen!

Und die Teile inklusiv Relais scheinen ja in Ordnung zu sein, da es links normal blinkt.

Zur Not noch mal "Rückwärtsbauen" und das Ganze noch einmal von vorne.

Gruß Michael

Ecobasic 30.06.2017, 21:38

Vielen dank! 

Werd ich machen

0

Da fehlen relevante Informationen.

obwohl ich ein Relais eingebaut hab

ohne Relais kann es nicht blinken. Was soll das 'obwohl'? Die Blinker hatten auch vorher schon Relais, wieso hast du noch eins eingebaut?

Waren vorher Glühlampen eingebaut, und mit denen hat es auch rechts geblinkt?

Ecobasic 30.06.2017, 20:13

Ein lastunabhängiges mein ich! Ja vorher mit altem relais und glühbirnen hat alles gepasst.

0
ronnyarmin 30.06.2017, 20:21
@Ecobasic

Um die fehlenden Informationen mal zusammenzufassen:

Die hast in den Blinkern die Glühlampen durch LED-Lampen ersetzt (wodurch, nebenbei bemerkt, das Fahrzeug seine Zulassung verloren hat), und das Blinkrelais gegen eines, dss für diese LED-Lampen geeignet ist.

Da es jetzt links blinkt, kann es nicht am Blinkrelais liegen. Am Blinkerschalter hast du nichts geändert, da kann nur ein Fehler an den rechtern Blinkern vorliegen.

Kommt am Blinkrelais Spannung an? Haben die LED's Kontakt?

Was passiert, wenn du wieder Glühlampen einsetzt (sofern das Blinkrelais dafür geeignet ist?)?

Was passiert, wenn du die LED's der funktionierenden Seite auf die andere Seite tauschst?

1
ronnyarmin 30.06.2017, 20:28
@Ecobasic

Das ist eine neue Situation. Wahrscheinlich sind die nicht funktionierenden Blinker nicht richtig angeschlossen.

Im Übrigend haben die Blinker keine Zulassung. Die dürfen nicht im öffentlichen Strassenverkehr eingebaut werden.

1
Ecobasic 30.06.2017, 20:31
@ronnyarmin

Die haben E-Prüfzeichen auf den Gläsern, soweit ich das richtig sehe.. Habe einmal zum testen auf der linken Seite LED und auf der anderen Glühbirne oben gehabt und links getestet, das sollte das Relais doch nicht zerstört haben oder? Ist ja lastunabhängig.

0
ronnyarmin 30.06.2017, 20:35
@Ecobasic

Vom E-Prüfzeichen steht nichts in der Beschreibung. Aber wenn sie eins haben, sind sie ok :-)

Lastunabhängig bedeutet, dass es bei verschiedenen Lasten immer gleich schnell blinkt.

Laut Daten ist es für Lasten zwischen 0,1 und 130 Watt geeignet.

Was hat der Test ergeben?

1
Ecobasic 30.06.2017, 20:40
@ronnyarmin

Habe noch nicht getestet, jedoch ich zitiere:

"

Das Blinkrelais funktioniert nur dann einwandfrei, wenn man pro Seite (linke oder rechte Fahrzeugseite) eine Kombination aus LED und Standardbirnen in den Blinkern installiert hat (zum Beispiel: hinten links LED, vorne links Standard). Es funktioniert NICHT wenn man ausschließlich LED-Blinker installiert, diese leuchten dann permanent (als Fehleranzeige).

Das sollte in der Beschreibung stehen, tut es aber jetzt (19.01.2016) nicht. Man kann es sich aus der Artikelbezeichnung zurechträtseln, aber das ist aufgrund der Kürzel ("STD. + LED") eher ein Ratespiel. Ein bisschen Mitdenken von Seiten des Verkäufers/Erstellers der Artikelseite wäre nicht verkehrt gewesen, eine kurze Erläuterung möglicher Einbauszenarien sollte keinen Händler überfordern, ich hätte mir dann die Bestellung und Montage ersparen können.

"

kann das sein?

0
ronnyarmin 30.06.2017, 20:44
@Ecobasic

Das hast du falsch gedeutet.

Das Blinkrelais ist für Lasten zwischen 0,1 Watt - 130 Watt geeignet.

Also für Standardblinker mit 21 Watt Glühlampen oder für LED-Blinker oder für eine Kombination aus beidem.

Am Blinkrelais kann es sowieso nicht liegen, weil es ka links einwandfrei funktioniert.

1
ronnyarmin 30.06.2017, 21:55
@Ecobasic

Dass die rechten Blinker nicht richtig angeschlossen sind,

1

Dann solltest Du nochmal Deine Verdrahtung prüfen.

Ecobasic 30.06.2017, 20:13

Verdrahtung hab ich alle noch mal angesehen sollten passen.

0

Was möchtest Du wissen?