Lautsprecher durch Bass oder Lautstärke kaputt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Lieber GrandFrager,

Durch zu hohe Lautstärke oder Tiefe Töne kann die Box auf keinen Fall kaputt gehen. Die Box ist ja vom Hersteller extra abgeriegelt um keine Lautstärke zu erreichen die, die Box zerstören könnte aber das ist sowieso unwahrscheinlich und Tiefe Töne stellen auch kein Probleme dar, wenn die Töne zu tief werden passiert nichts anderes als das die Box diese Töne nicht herausgeben kann und keine Töne kommen. Mehr kann da nicht passieren, schaffe sie am besten zu einem Fachmann der wird schnell erkennen, durch was sie kaputt gegangen ist und sie wenn möglich reparieren!

LG: GamerLP

Hey

Weist du auch op das genauso ist bei Handylautsprecher? Können diese kaputt gehen oder änliches wenn man diese zu laut aufdreht? Weil wenn ich die Lautstärke auf meinem Gerät auf Maximum mache dann klirrt die hörmuschel bei manschen Tönen. Ist das normal und ist das schlimm?

Lg

0

Nein, bei Bluetooth Lautsprecher wird es nicht kaputt gehen. Es sei den du kaufst dir ein Verstärker mit boxen/lautsprecher, könnte es dann kaputt gehen, wenn der bass zu hoch ist, man kann dies erkennen, wenn der bass sich nicht mehr schön anklickt

Mein Receiver : Technics AV Control Stereo Receiver SA-AX710

Meine Boxen: Lautsprecher MB-Quart | Kaufen auf Ricardo (In der Ähnlichen Art, könnte meine Nicht mehr finden :( ..)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein die Box erkennt ihre Grenzen und fährt dann selber mit den Bässen und so runter damit sie nicht kaputt geht, hört sich dann nur immer so komisch an.

Nein die halten das locker aus.