laserpointer licht ist schwacher wieso?

3 Antworten

Hallo NaNa281196,

meist liegt das NICHT an den Batterien, sondern an der Laserdiode.

Vor allem billigere Laserdioden sind meist nicht all zu leistungsfähig und überhitzen leicht. Das äußert sich dadurch das der Strahl im kühlen Zustand sehr hell ist und mit der Zeit immer mehr verblasst.

Gruß,

Roman

Batterien leer? Taster kaputt?

hab neue baterien drin

0

Batterien Leer?

hab neue baterien drin

0

Wieso leuchtet mein 50 MW Laserpointer nur so schwach?

Es ist nur ein ganz kleiner grüner punkt, bei meinem 50 MW Laserpointer zu sehen. Bei dieser Stärke, müsste der Punkt mindestens 10 mal so breit und hell sein. Ich habe es erst vor paar Stunden bekommen und anfangs gings noch, jetzt ist der Punkt nur noch so klein. Woran kann das liegen ?

...zur Frage

Warum geht bei mir im Bad das Licht erst nach ca. 40 Sekunden an?

In meinem Badezimmer habe ich eine Lampe, in der zwei Leuchtstoffröhren sind, die zuletzt vor etwa fünf Jahren ausgewechselt wurden. Nun passiert folgendes: Schalte ich das Licht ein, bleibt es dunkel und die Röhren gehen inzwischen erst nach 40-60 Sekunden an, werden dann aber ganz normal hell. Diese "Einschaltzeit" ist mit der Zeit immer länger geworden, von ziemlich sofort, über einige Sekunden, bis zu einer halben Minute auf jetzt fast eine Minute. Schneller geht es nur, wenn das Licht nur ganz kurz zwischendurch aus war. Meine Frage ist ganz einfach: Ist das normal bei den Röhren und mit einem Auswechseln getan oder kann es auch etwas mit der Elektrik im Bad sein?

...zur Frage

Wieso geht das Licht nicht unendlich weit?

Wieso leuchtet das Licht, z. B. Von einer Lampe nicht unendlich weit. Licht hat nur eine Geschwindigkeit und müsste folglich ewig weiter "fliegen"

...zur Frage

Warum sehen wir einen Roten Punkt (z.B.von Laserpointer) auf einer Grünen Fläche? (Frage über Licht)

Hallo,

Wir hatten erst in der Schule das Thema sehen. Dabei ging es auch um die Lichtwellen (grüne, rote und blaue Lichtwellen).

Jetzt haben wir gelernt, das wenn weißes Licht (setzt sich aus allen Lichtfarben zusammen) auf einen z.b. Gelber Gegenstand trifft, das dann der gelbe Gegenstand alle Lichtwellen ausser die Roten und Grünen Lichtwellen absorbiert. Die Roten und Grünen Lichtwellen kommen am Auge an und die roten und Grünen zapfen senden Impulse. Aus Rot und Grün macht das Gehirn dann Gelb. Wir sehen Gelb.

 

Aber jetzt zu meiner eigendlichen frage:

Wenn man jetzt einen Roten Punkt (z.b. Laserpointer)  auf eine grüne Fläche projeziert, dann müsste die grüne Fläche doch theoretisch alle Lichtwellen (auch die Roten des Laserpointers) absorbieren. Die grüne Fläche sollte doch nur Grün wieder "abstrahlen".

Warum sehen wir jetzt trotzdem den Roten Punkt ? EIgendlich müssten wir doch nur die grüne Fläche sehen oder?

 

Ich hoffe man versteht meine Frage

danke für Hilfreiche Antworten.

 

...zur Frage

Rote Laserpunkte? Bitte?

Hay. Im linken auge immer im augenwinkel sehe ich ein roten punkt (seit gerade eben erst) 1 zu 1 als wäre es von einm Laserpointer. Ich hab mies angst

...zur Frage

Welche Reichweite hat ein Laserpointer?

Eine Frage aus reiner neugier da ich mal im Ausland beim einkaufen ein Laserpointer gesehen habe der mich sehr gereizt hat ich ihn aber nicht gekauft habe.

Welche Reichweite, (km) hat ein Laserpointer mit der Klasse 2, 200 mw, und 532 nm? (Lichtstrahl Grün) Licht ist unendlich ich weiß, aber sieht jemand den Strahl, Punkt z.B in 5 Kilometer Entfernung? Ich weiß nur dass diese Dinger die Netzhaut des Auges schädigen können und hier in Deutschland auch illegal sind und auch nur stärken bis 1 mw erlaubt sind. Aber kann man mit dem gerade beschriebenen Laserpointer auch Sachen anzünden, z.B Zigaretten? Oder geht das nur bei höheren Stärken? Also was hat der Beschriebene Pointer so drauf? Ich frage einfach deswegen weil das Thema Licht mich schon immer interessiert hat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?