Lan-Kabel. 20m wie viel daten verlust?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

so lange das Kabel geschirmt ist und nicht gerade direkt an starken elektromagnetischen Störfeldern vorbei geht (große Studiolautsprecher oder eine größere Stromleitung wirken sich SEHR negativ auf die Signalqualität aus), gibt es da keine nennenswerten Verluste.

Cat5e ist auf eine maximale Länge von 100 Metern zwischen zwei aktiven Komponenten ausgelegt. Unter gewissen Umständen kann man die Kabel sogar über einen Kilometer verlegen.

Verwende selbst ein 15m Kabel und merke praktisch gar nichts. Soweit ich weiß kann man ein LAN-Kabel auf bis zu 100m verlängern und es wäre immer noch im grünen Bereich

solange du nicht tausende switchs einbaus, ist die chance eines Datenverlustes unendlich gering

Was möchtest Du wissen?