Lan Drucker an Fritzbox anschließen?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise kannst du das. Auf der Rückseite deiner Fritzbox müsste ein USB- Steckplatz sein. Dort steckst du deinen Drucker ein. Nun gehst du auf die Software von deiner Fritzbox und ich glaube unter "Einstellungen" kannst du ein Häkchen bei USB-Druckerport oder so ähnlich setzen. Damit wird der USB-Stecklatz für den Drucker geöffnet. Wenn du nun unter Windows einen neuen Drucker suchst, suche nach einem LAN-oder Drahtlosdrucker. Das müsste klappen.

Sorry aber mein Fritzboxeinsatz ist lange her, daher weiß ich nicht ehr genau wo das Häkchen war

mit einem Netzwerkabel und dann sollte er auf den anderen Rechnern zu finden sein. Kannst Du den Drucker so einstellen, daß er eine IP von der Fritzbox bekommt (DHCP)?

Ja aber das ist ein Drucker mit LAn anschluss

Was möchtest Du wissen?