Laden diese 3 Micro USB Kabel unterschiedlich?

Bezogen auf Kabelform - (Computer, Technik, Technologie)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Kabel kann die Ladegeschwindigkeit durchaus beeinflussen. Zum einen auf Grund des Widerstands des Kabels. Es gibt aber noch weitere Gründe. Zum Beispiel signalisiert das Ladegerät dem Handy meistens über die Datenleitung des Kabels, wie hoch die Stromstärke maximal sein darf, um eine Überlastung des USB Ports bzw. Ladegerätes zu vermeiden. Wenn das nicht funktioniert, weil dem Kabel die Datenleitung fehlt, dann lädt das Handy sicherheitshalber langsamer.

Es gibt auf YouTube einen Kanal, auf dem man mehrere interessante Videos zu dem Thema findet.

Zum Beispiel die beiden hier

https://www.youtube.com/watch?v=zTYYg--iDJ4

https://www.youtube.com/watch?v=f4ZYOJKqGQs

Nicht alle USB Kabel haben die Litzen für Daten und Strom. Wenn die Strom Litzen vorhanden sind dann laden alle gleich schnell. Das kann man von außen nicht sehen nur ausprobieren.

Wie schnell geladen wird, hängt vom Steckerladegerät ab.

Nein, garantiert nicht. Höchstens die Netzstecker. (Oder wenn eins kaputt ist, soll das eine Fangfrage sein?)

Nein das soll keine Fangfrage sein? Ich dachte die dünne/dicke des Kabels kann auch eine Rolle spielen

0
@User16493

Okay, also nein, definitiv nicht.

Generell spielt die Beschaffenheit der Kabel fast ausschließlich bei analogen Signalen (i.d.R Audio oder Video) eine Rolle.

0

Was möchtest Du wissen?