Labret- ich bekomme das Piercing nicht mehr rein. Was nun?

2 Antworten

Du könntest auch ein Pflegeöl holen (Apotheke mal Nachfragen), hab ich immer hergenommen da die Haut durch das Desi-Mittel so trocken war) dadurcj flutscht es besser, und dann vorsichtig ohne Drucken rein stecken. Die Schmeezen kommen davon das der Stichkanal eigentlich gerade ist und das runde Piercing nicht "akzeptiert".

Wegen zuwachsen mach dir nicht zuviele sorgen, ich dachte auch immer das das so schnell geht aber das ist bei jedem anders. 

Lg

Mit Octenisept einsprühen und vorsichtig unter Kreisen, Vibrieren, mit null Kraft undviel Geduld arbeiten. Und bei so frischen Piercings nicht wechseln, bzw. nicht selbst

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Technische Chemie, Studienzweig Biochemie. Nun Pharmakologie

Aber kann das nicht zugehen wenn ich da nicht sofort eines reingebe bzw dabei bin? Hab gehört dass es bei Schleimhäuten schnell geht dass das Loch zu wächst

0
@juliahilfmir

Ja jetzt musst du selbst reingeben, da hättest das andere nicht rausgeben dürfen. So frisch wie es ist, ist das morgen zu

0

Was möchtest Du wissen?