Kupferbraun auf Blond?

1 Antwort

dazu müsstest du ja deine haare blondieren und so weiter. theoretisch geht es schon, doch du musst dir bewusst sein, dass du dann nen fetten orange stich im haar hast, da du ja ohnehin schon rötliche haare hast. mit silbershampoo etc. wird es zwar weniger orangestichig werden, doch bis du den draussen hast, geht es ne weile... sei dir das bewuust. sonst gibts nacher üble überraschungen. wenn du kurzes haar hast, dann wird dein haar schnell wieder naturblond sein, doch bei langem bis sehr langem haar sieht man den orangestich sehr gut in den spitzen. das beste mittel dagegen: rauswachsen lassen.

viel erfolg :)

Grau gefärbte Haare wieder blond färben?

Hallo.
Und zwar habe ich ein Problem. Vorgestern war ich beim Friseur um meinen Ansatz etwas weicher zu machen. Also ich war vorher blond und oben halt dunkel blond ( Meine Natur Haarfarbe )
Ich wollte paar helle Kamm Strähnen.
Nun hat sie meine kompletten Haare Grau gefärbt !! Außer natürlich nicht den Ansatz! Jetzt hab ich grau silberne Haare. Ich war auch wieder beim Friseur, und die meinten es kann nicht blond übergefärbt werden, dann wird es dunkler, und die Haars brechen. Sie meinten ich Solle jeden Tag meine Haare mit einem Blond Shampoo waschen. Habe aber Angst das ich dann einen grün Gelb Stich bekomme. Weil er jetzt schon leicht drin ist,und auch ein lila Stich.
Weiß einer was ich machen kann ? Oder hat Erfahrung damit ?
Habe schon im Internet gesucht, aber bringt alles nichts. Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?