Kumpel trösten? Wie? (Tod,Familie)

5 Antworten

Bei Tod geht es meist darum, dass man einfach da ist und zuhört, was der andere sagt. Manchmal kann man nur die Verzweiflung des Betroffenen aushalten. Also zu tun, gibt es nichts.

Ich weiß nicht wie er drauf ist,als meine Mutter gestorben ist,habe ich vermieden mit Leuten darüber zu sprechen,weil ich keine Lust darauf gehabt habe,dass andere Leute mit als "Heulsuse" ansehen.

Wenn er genau so drauf ist,wie ich wir er sich komplett schließen und das Thema ganz einfach vermeiden.

Falls er offener ist,was du nicht weist bist du einmal gefragt hast,warte bis er bedrückt aussieht oder anzeichen macht,dass es ihm schlecht geht,geh einfach hin und frag ob er darüber reden will einfach nur Fragen "Möchtest du darüber reden?" Er wird sofort bescheid wissen,was du meinst und dann siehst du ja was passiert

Biete ihm einfach an, dass er jeder Zeit mit dir reden kann und dir auch als Freundin in dieser Hinsicht vertrauen kann. Sei einfach für ihn da, mehr kannst du da leider auch nicht machen. Ich habe vor 8 Jahren meinen Onkel verloren, und mir hat es sehr geholfen, mit meiner damalig besten Freundin zu sprechen und auch mit meiner Familie zu sprechen. Auch meinem Vertrauenslehrer habe ich die Sache anvertraut. Wie gesagt, du kannst leider nicht mehr tun, als einfach für ihn da zu sein. Trösten kann man nicht von jetzt auf gleich, denn so etwas ist schwer zu verkraften.

mein freund tröstet mich nie

hallo,

in den jahren wo ich mit ihm zusammen bin hat er mich selten bze kaum bis gar nicht getröstet ganz im gegenteil. er fängt dann an über sich zu reden das er ruhe braucht/will oder schlafen will, meist denkt er an sich. wir hatten zb jeden tag gute laune und dann kam ein tag wo ich einfach ein schlechten tag hatte und hatte ihn gebeten für mich da zu sein. ich war auch am weinen und alles aber das ist ihm immer egal. er denkt an sich er tröstet mich nie. ich sage ihm das ist menschlich das ist normal das der freund und algemein freunde den anderen trösten den es nicht gut geht. für ihn ist das nicht so

das ist so stress für mich was für ein problem hat er ? wieso ist er so ? er selber lest sich doch überall trösten, erfindet geschichten damit er mitleid erregt nur bei mir nicht. er lest sich von anderen trösten die er nicht mal freunde nennen kann und hat mich schlecht gemacht bei ihnen. ich hab ihm nie was getan....aber für ihn bin auch immer ich schuld egal um was es geht. er sieht auch nicht ein das er hilfe braucht und denkt ich brauche welche. er sieht alles verkehrt irgendwie was kann ich da machen ?

er ist NIE für mich da.....gerade wenn ich ihn am meisten brauch lest er mich voll im stich und reagiert nicht mal auf sms etc. macht handy einfach lautlos oder aus

...zur Frage

Kumpel ist total distanzlos und lädt sich selbst ein! Was tun?!

Ich war gestern nicht in der Schule weil ich krank war. Mein Kumpel ist sehr unsicher und auch sehr nervig. Er hat gestern 100 x bei uns angerufen (Meine Eltern waren nicht da) und als ich genug genervt war, hob ich ab.

Er wollte mir die Hausaufgaben bringen und fragte, ob dies okay sei.

Ich stimmte zu und als er kam, sich die Schuhe auszog und ein bisschen redete meinte er plötzlich "Komm lass uns nach oben gehen!"

daraufhin dacht ich mir so: "Ähm, okay?"

Wir sind daraufhin nach oben gegangen haben ein bisschen geredet (wobei er meist geredet hat, denn er lässt mich nie ausreden) und dann wollt er an meinem PC.

Was sollte das? Er ruft mich immer an, wenn ich mal nicht in der Schule war, oder ähnliches. Er lädt sich immer selbst ein, will vorbeikommen etc.

Ihr denkt jetzt "Das ist doch ein Freund von dir, oder?" ja schon, aber er übertreibt es maßlos!! Er ist distanzlos und anhänglich. Er macht mir nach, er geht dahin, wo ich hingehe und quatscht mich im Bus immer voll, obwohl ich meine Ruhe haben will!!!

Er ist einfach nur nervig und ich weiß nicht, wie lange ich es noch ertragen kann!!!!

Was soll ich tun??

Thx schonmal für alle Antworten! :)

...zur Frage

warum hat er noch mehr geweint?

ich hab diese frage gestern schon ein mal gestellt, habe aber nur eine antwort bekommen und frage deswegen erneut

also ich sag gleich, dass ich eher schüchtern und eine miserable trösterin bin...

am freitag saß ich mit ein paar leuten vor unserem klassenzimmer um auf den lehrer zu warten, später kamen dann noch die anderen jungs dazu. einer davon war ein sehr guter kumpel von mir. normal setzt er sich immer zu den anderen jungs, aber gestern kam er zu mir und fragte, ob er zu mir kommen darf, also hat er sich hingesetzt. weil er so traurig aussah, hab ich gefragt ob alles okay sei,darauf hat er gemeint, dass er hier nicht drüber reden kann und gefragt, ob ich mit ihm mal ein bisschen nach draußen gehen würde, deswegen haben wir auf den lehrer gewartet und uns 'abgemeldet'.

als wir draußen waren, sind wir ein bisschen rumgelaufen und dann hat er gesagt, dass er mit dem 'anführer' der jungs die ganze zeit klargekommen ist und auf einmal wird er von allen ausgeschlossen und ausgelacht, was echt fies ist...auf jeden fall hat er angefangen zu weinen, was ihm peinlich war (er hat sich sogar dafür entschuldigt). ich hab dann gemeint, dass es nicht schlimm wäre, dass er weint und hab ihn in den arm genommen.dann hat er erst richtig angefangen zu weinen, was mich verunsichert hat. während ich ihn umarmt hatte, hab ich gemeint, dass ich für ihn da bin und er nicht auf die anderen hören soll und so weiter (ich mag diesen anführer von der jungsclique nicht). ca 3 minuten später hab ich gefragt obs wieder geht und weil er so gezittert hat, hat er sich erstmal gesetzt und was getrunken...nach kurzer zeit hab ich gefragt, ob er wieder nach oben will oder ob es ihm immer noch schlecht geht, aber wir sind dann in den unterricht gegangen...

er ist ziemlich sensibel und zeigt auch mal seine gefühle und ich weiß auch, dass er früher mit diesem jungen auch nicht zurecht gekommen war

was ich fragen wollte war:

  • ob ich richtig reagiert habe
  • ob ich ihn lieber erst in den arm genommen hätte nachdem er sich wieder beruhigt hatte oder
  • ob ich ihn überhaupt nicht in den arm hätte nehmen sollen oder
  • ob es zu lange war und
  • ob ich generell was hätte besser machen können
  • und warum er noch mehr geweint hat, als ich ihn umarmt habe

    es war das erste mal, dass er vor mir alleine geweint hat und auch das erste mal, dass ich ihn umarmt hatte...

danke an alle, die sich das durchgelesen haben, bitte schreibt ernstgemeinte antworten -es ist mir echt wichtig

(ps ich bin ein mädchen ,wir sind beide 15 und kennen uns schon/erst seit 5 jahren)

...zur Frage

Musstet ihr schonmal in der Öffentlichkeit weinen?

Mir (w.17) ist das neulich im Zug passiert, weil ich davor sehr Stress hatte mit meiner besten freundin und sie mich mit ihren Worten so verletzt hat das ich dann im Zug voll weinen musste weil ich es nicht mehr zurückhalten konnte.. Mich hat dann eine junge Frau angesprochen und versucht mich zu trösten.., habt ihr auch schonmal in der Öffentlichkeit geweint? Wenn ja, wo? Und wieso? Hat euch jemand angesprochen?
Wie alt seit ihr?

...zur Frage

Meine Mama aufmuntern.. Wie?

Hallo. Meiner Mama geht's psychisch total dreckig. Sie hat grad eben wieder so heulkrampf gehabt.. Zur vorgeschichte ist zu sagen, dass wir unser geliebtes Tier verloren haben und er wirklich ein Teil der Familie war.. Seitdem geht's ihr.. Wie auch mir echt mies. Heute waren wir in einem zoogeschäft .. Aber das war wohl zuviel für sie. Zudem kommt noch dass sie Krieg gegen meinen Vater führt( seit schon immer) und der auch an ihr zerrt. Es tut mir weh sie leiden zu sehen .. Leider kann ich sie nicht umarmen oder so.. Das liegt mir nicht.. Habt ihr eine Idee? -danke.

...zur Frage

An meinem Geburstag ganz alleine

Hey Leute,

habe Samstag Geburtstag. Keiner meiner Freunde kann. Eine Freundin muss arbeiten sonntags, die ander macht was mit ihrem Freund, ein Kumpel macht seinen Meister und ein Kumpel muss fir sein für den Karnevalszug. Toll was mach ich denn jetzt ich ...fühl mich jetzt schon voll alleine. Und an dem Tag ist Karneval, Valentinstag und ich bin Single und mein Geburtstag und keiner kann. Bin jetzt schon seid Monaten immer alleine weil nie einer Zeit hat. Was soll ich bloss machen? Mag nicht an meinem Geburstag in meinem Zimmer hocken und weinen weil niemand Zeit für mich hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?