Kürbiskerne nicht wegwerfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fruchtfleisch entfernen, kurz abschrecken, mit ölen und gewürzen in der Pfanne rösten & für salate oder zum snacken verwenden. Gerne auch zu nudelgerichten !
Du kannst sie auch über nacht in salzwasser einlegen, aber ich mag lieber die schnelle variante dann kann ich auf einmal gleich beides verarbeiten, kerne & kürbis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum rösen wässere ich sie über nacht in sehr salzigem Wasser lass sie dann abtropfen und schütte sie auf ein tuch gut verteilt lege 2tes auf und drücke leicht um sie zu trocknen.

Dann mache ich meine Gusseisenpfanne heis kurz mit einem Öltuch ausgerieben.Kerne rein Deckel drauf Pfanne dabei immer wieder mal schütteln und ca 2-3 Minuten rösten normal springen die Schalen dabei auf.

LG Sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Kürbiskerne zum ansähen verwenden und daraus noch mehr Kürbissamen züchten :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst sie rösten! Dazu musst du erst das Fruchtfleisch entfernen (hierbei unbedingt sehr sorgfältig sein, denn sonst schimmelt es nachher!). Dann wäschst du die Kerne gründlich und trocknest sie ab.

Dann in einer Schüssel mit etwas Öl und Gewürzen nach Wahl vermengen und dann in der Pfanne rösten, bis sie die gewohnte Farbe haben.

Sehr lecker! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Essen oder sähen für neue Kürbisse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bodonje
13.09.2016, 15:54

Einfach roh essen?

0

Was möchtest Du wissen?