Küchenarmatur leckt

Wasserlache - (Küche, Installation, Wasserschaden)

4 Antworten

Sie sollten dringend dem Vermieter den Mangel aufzeigen, damit der Sie später nicht für Folgeschäden in Anspruch nehmen kann. Der erforderliche Austausch der Kartusche im Wasserhahn liegt mit Material und Anfahrkosten über dem mietvertaglich vereinbarten Selbstbeteiligungsbetrag des Mieters bei Schäden an Einrichtungen, die dem ständigen Zugriff des Mieters und dem Verschleiß unterliegen. Tun Sie folglich sich und dem Vermieter etwas Gutes!

Der Wasserhahn gehört mir. Die Wohnung ist ohne Küche vermietet.

0
@crystel123

Dann sollten Sie den Hahn dringend im Interesse des Erhaltes der Arbeitsplatte reparieren lassen! Die quillt sonst auf und Sie können die Platte wegwerfen!

0
@schelm1

Da ich ausziehe, werfe ich die Platte eh weg.

Es wäre toll, wenn ich konstruktive Hilfe bekäme. Wo könnte das Leck sein und wie kann ich die Dichtungen der Armatur prüfen? Nochmals Danke.

0
@crystel123

Die Dichtungen an so einer Armatur lassen sich nur mit riesigen Aufwand wechseln, außerdem wirst du kaum die passenden Ersatzdichtungen bekommen.

Ich habe dir nen Tip gegeben, probiere es aus oder lass es. Und nachts bzw. bei Abwesenheit drehst du den Hauptabsperrhahn der Wohnung ab.

Das bunte Stück Plaste (rot,blau) raushebeln, darunter die Schraube lockern, Deckel abziehen, dann kannst du die Armatur auseinandernehmen. Versuche es mit Säubern.

0
@crystel123

Hiier nochmal der konstruktive Hinweis aus meiner ersten Antwort zum Mitdenken!:

Der erforderliche Austausch der Kartusche im Wasserhahn

Dieses Kinderspiel technischer Anforderung dürfte selbst für Sie machbar sein; davon bin ich fest überzeugt!

1

Schalte mal bei Abwesenheit den Boiler aus. Oder dreh allgemein die Temperatur runter, so dass der Boiler nicht mehr kocht.

Du hast dich auch verkuckt... das Wasser läuft woanders raus....

0

Hallo, ich möchte mal einen Zwischenbericht geben. Nach Erhalt dieser Antwort habe ich den Boiler ausgeschaltet. Und es gab keine Lache mehr. Allerdings habe ich ihn zum Gegenbeweis nach 24 Stunden wieder eingeschaltet, auf die gleiche Temperatur. Und ... es gibt trotzdem keine Lache. Mein Problem ist momentan nicht mehr vorhanden, es hat sich in Luft aufgelöst. Soweit also vielen Dank für eure Tipps. Ich hoffe, es hält jetzt noch drei Wochen.

0

Niederdruckarmaturen sabbern immer.... wenn das Wasser im Boiler sich durch die Erwärmung ausdehnt sabbert das aus dem Hahn raus... das ist Sinn und Zweck der Niederdruckarmatur...

sorry... so wie auf dem Foto (sehr schlecht zu sehen...) darf sie nicht sabbern.... ich würde die tauschen... es kann sein dass sie kaputter als kaputt geht und dann läuft viel raus...

0

Was möchtest Du wissen?