KTM 125 EXC und Beta rr 125 LC?

4 Antworten

die EXC wäre schneller, aber nach 20 sec würde der motor in rauch aufgehen und die beta würde munter noch 20.000 km weiter fahren. 

KTM 125 EXC,

das teuerste 125 Kubik Mopped in Deutschland :-)

Willst du schnell fahren, besser eine Yamaha YZF 125 nehmen :-)

Ansonsten ist eine EXC so schnell wie du fharen kannst, liegt an deinem Fahrkönnen und nicht am Motor wie schnell du bist, wenn du die für das benutzt wozu sie gebaut wurde.

Kommt auf die länge der Strecke an und wie die Maschinen Übersetzt sind.

In der Beschleunigung hat die KTM bestimmt die Nase vorn. den die hat offen jeh nach Website zwischen 30-40 PS

Kommt auf die Distanz an. Auf den ersten Metern is die KTM natürlich schneller, hat ja schließlich fast 3x so viel PS.

Wenn du dann das Gas voll stehen läßt wird plötzlich die Beta schneller, weil dich die KTM dann einfach abwirft. Die fängt nämlich ab 120 so an zu wackeln daß die ein Anfänger ned aufrecht hält. 

Wenn du das Gas auf halb drehst und da läßt bleibt die KTM für 2 bis 3 minuten schneller, dann verreckt der Motor und die Beta zieht wieder vorbei.

Schaffst du es nicht runter zu fallen und das Gas so zu variieren, daß dir der Motor nicht fest geht bleibt die KTM vorn bis ca 90km (sofern sie inzwischen nicht in Hörreichweite der Polizei kommt) . Dann ist der Tank leer, wärend die Beta noch mehr als  halb voll ist. 

Solltest du irgendwann unterwegs durch eine geschlossen Ortschaft fahren oder in Hörweite der Rennleitung kommen ist die Fahrt mit der EXC sofort beendet. Wenn die Polizei dir das Mopped abnimmt ist die Beta natürlich wieder schneller.

Dat Scenario😂

1

Was möchtest Du wissen?