Kritik macht mich fertig...Selbstbewusstsein stärken?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So aus meiner Erfahrung kann ich sagen, es gibt wirklich selten Menschen, die gar keiner mag. :D ...Es wird immer Menschen geben, die labbern oder einen nicht mögen. Man kann es nicht allen recht machen. Ignoriere solche Leute und konzentriere dich auf deine Freunde. Achte auf konstruktive Kritik, die du vielleicht nachvollziehen kannst. Wenn dir persönlich etwas an dir selbst nicht passt, dann änder das.

Vieles liegt auch an der Ausstrahlung,Mimik und Gestik. Wenn du einen Raum schon mit zurückhaltender Haltung (gesenkter Kopf etc..nach dem Motto bitte tut mir nichts) betrittst, dann bist du für Menschen, die andere fertigmachen um sich selbst besser zu fühlen, ein geeignetes Opfer, weil sie sicher sind, dass du nicht kontern wirst udn dich von ihnen fertigmachen lässt. Achte auf deine Haltung udn sei stets freundlich zu allen, dann werden dich die Menschen auch mögen. (; Sei du selbst, wenn du dich zu sehr verstellst , wirst du selbst nicht glücklich.

Ich denke immer wenn ich mich in einem Raum befinde dass mich keiner mag.

Und genau da liegt das Problem. Keiner muss dich mögen, genausowenig wie du alle mögen musst! Du bist dir im Klaren, dass das, was du machst, das Richtige ist. Du bist ein netter Mensch - insofern du dich nicht anders verhältst. Also verdienst du es auch, dass du nett behandelt wirst. Wer dich schlecht behandelt, dem darfst du das dann auch ruhig klarmachen. Man wird nicht aufhören, dich schlecht zu behandeln, solange du es zulässt. Und das brauchst du nicht.

Warum sind manche Menschen grundlos "fies"?

Ich bin in der Berufsschule und bin nur mit Jungs. So, in unserer Klasse ist es scheinbar "normal" dass sich die Schüler gegenseitig als "hässlich" und "dumm" beleidigen. Auch ich werde öfter dumm oder hässlich usw genannt, einfach so. Bei "dumm" ist es bei mir wahrscheinlich sogar ernst gemeint, ich bin einer der schlechtesten in der Klasse aber wenn ich von so manchen Typen als "hässlich" bezeichnet werde muss ich innerlich immer lachen. Das mag jetzt vllt eingebildet klingen aber bin alles andere als hässlich, ich kann andere Jungs, mich einbezogen, kaum beurteilen was Attraktivität angeht aber ich merke es an der Resonanz der Mädchen. Hab es halt oft erlebt dass sehr schöne Mädchen mir "hinterherlaufen" und ich nicht wirklich was dafür tun muss um diese abzukriegen, wo alle anderen Jungs aus meiner Klasse höchstwahrscheinlich keine Chance hätten und sich extrem anstrengen müssten um überhaupt an solche ranzukommen. Z.b. wollte einer aus meiner Klasse heute Bilder von meiner Freundin sehen, diese habe ich ihm dann gezeigt, worauf ich nur so ne blöde Antwort bekam "Was bezahlst du ihr, dass so eine überhaupt mit so einer dummen Person zusammen ist". Ich mein, ich stell mich selber oft als dumm da, weil ich mich gerne über mich selber lustig mache aber manchmal finde ich es schon bisschen übertrieben, also die Beleidigungen die man sich manchmal anhören muss. Ich lach viel und bin immer rücksichtsvoll, also an meiner Art wird es kaum liegen. Ich frage mich jetzt, warum haben manche Menschen sowas nötig? Ist es vielleicht, weil sie so ihr Selbstbewusstsein steigern? Habt ihr sowas ähnliches erlebt?

...zur Frage

menschen die wenig kritik vertragen, haben die ein schlechtes selbstbewusstsein?

irgendwie bin ich zu dem entschluss gekommen, wie denkt ihr darüber?? thx muah grüzi

...zur Frage

Schaffe die 11 Klasse (Probejahr) nicht, meine "Depressionen" werden immer schlimmer?

Ich habe es wirklich versucht, momentan hab ich einen Schnitt von 3,6 .. Und zwei 5 auf dem Zeugnis. Ich war noch nie so schlecht. Ich habe seit 7 Jahren nun so einen labilen, gestören Zustand. Wie man es halt nennen mag. Ich habe wirklich permanente Kopfschmerzen, Schlafprobleme, dauernd muss ich mich übergeben. Ich weiß nicht was ich machen soll. Ich wollte mich so sehr bemühen und nun hab ich meine Chance ruiniert. Ich habe keine Interessen, keine Talente, bin sehr verklemmt und habe ein Selbstbewusstsein einer "Kartoffel". Bis vor kurzem kam auch heraus, dass ich einen Vitamin D Mangel hab. Nehme aber jetzt Tabletten. Ich bin einfach kaputt, habe keinen Lebenswillen mehr, einen riesen Hass auf mich, hab ständig Heulattacken, in der Schule werde ich wieder gehänselt, die Lehrer denken ich schwänze, weil ich so oft fehle. Jeder hat irgendwie einen schlechten Eindruck von mir, aber das wollte ich doch alles gar nicht. Ich habe für Klausuren gelernt so gut es ging. Ich schreibe nur noch 5, 6. Ich hatte mal eine Berufseinstiegsbegleitung, dauernd musste ich sie wechseln, weil sie immer ihren Platz gewechselt haben .. (Hatten welche von der 9-10) Nur irgendwann hab ich mich nicht mehr mit denen verstanden. Und die wollten mir immer irgendwas vorschlagen, was ich gar nicht wollte. Aufjedenfall, möchte ich nichts mehr mit denen zu tun haben.

Ich bin ratlos, gibt es überhaupt eine Lösung für mich?

...zur Frage

Selbstbewusstsein/Selbstwertgefühl stärken in seminare oder Gruppen im Raum Hannover ,wo?

Frage steht oben ich finde bei google einfach keine

...zur Frage

Kann man ein großes Ego haben aber kaum Selbstbewusstsein?

Ich habe leider ein Riesen Ego. Also mir geht eigentlich komplett alles und jeder den ich nicht mag oder kenne am * vorbei, ich nehme mir immer den Vortritt und will nur gutes über mich hören. Und ich hasse mein Ego aber ich habe nicht allzu viel Selbstbewusstsein. Kann das sein? Viel ego aber wenig Selbstbewusstsein? Weil irgendwie sind das doch ähnliche Sachen oder?

...zur Frage

Ich bin zu verklemmt was soll ich tun?

Ich bin 14 und ich kann keinen Jungen küssen. Ich hab zwar schonmal einen geküsst aber zuerst musste ich mich ewig lang dazu überreden lassen ich weiss, total unromantisch weil der erste Kuss ja eigentlich etwas besonderes undso sein sollte aber ich bin halt immer von ihm weggegangen oder in solchen kurz vor dem Kuss Momenten hab ich einfach zum lachen angefangen weil ich panik hatte das er mich küsst. Irgendwann hat er mich dann dazu überredet und wir haben uns geküsst 3x oder so an dem Tag aber mir war das total unangenehm. Ich mag es auch nicht so angefasst zu werden oder irgendwie betatscht zu werden ich bin da irgendwie total verklemmt... und das stört mich weil einfach die hälfte meiner freundinnen einen freund haben und auch schon viel perverses zeug mit dem gemacht haben und ich kann da nicht mithalten ich bin zu verklemmt und kann auch irgendwie keine beziehung eingehen... das macht mich total fertig irgendwie. Kann es vlt am selbstbewusstsein liegen warum ich so verklemmt bin weil ich bin ziemlich unselbstbewusst und hab auch nirgens bilder von mir drin weil ich mich hässlich finde. Kann das verklemmt sein von dem kommen? Was kann ich dagegen tun? Bittteee helft mir!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?