Kristalle züchten? Anfassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wieso meinst du, dass Kaliumaluminiumsulfat giftig ist? Sicher, es ist kein Lebensmittel, aber die Wirkung beim Anfassen mit blossen Fingern beschränkt sich auf Zusammenziehen der Schweissdrüsen; wenn du die Hände hinterher wäschst, reicht das.

Die Substanz heisst Alaun und wird als "Mineraldeo" und als "(Rasier)Alaunstein" gehandelt, Deo das eine, Blutstiller und Desinfektion das andere. Ausserdem kannst du ja vorsichtshalber Einweghandschuhe anlegen.

Ja,also den Kristall aus dem Glas herausholen würde ich mit Handschuhen machen und dann erstmal trocknen lassen aber danach kannst du ihn in die Hand nehmen.

Ich glaube, der Rat den man oft hört, dass man die Kristalle nicht anfassen soll, kommt auch daher, dass die Kristalle sehr empfindlich sind.

Schwitzige Hände, Schmutz, Feuchtigkeit, etc. können die Kristalle auf Dauer angreifen und zersetzen.

Aber einmaliges Anfassen hat unseren selbstgezüchteten Alaunkristallen erfahrungsgemäß noch nie geschadet.

Ja du kannst ihn einfach so anfassen aber danach Hände waschen.

klar kannst du es einfach anfassen.

hinterher hände waschen nicht vergessen

Danke.

0

Was möchtest Du wissen?