Krieg ich jetzt Ärger (hoverboard)?

5 Antworten

Wie solltest du jetzt Ärger kriegen? Hat die Polizei eure Personalien aufgenommen? Wenn nicht, dann wohl nicht. Ich weiß nicht, ob es ein Bußgeld odersowas geben könnte, da die Dinger ja nicht für den Straßenverkehr zugelassen sind.

Richtig schlimm würde es aber erst werden, wenn ihr einen Verkehrsunfall größeren Ausmaßes verursachen würdet. Dann bezahlt nämlich keine einzige Versicherung und ihr, bzw eure Eltern, müssten das bezahlen. Wenn dann noch Personenschaden mit Schmerzensgeld oder sogar einer Rentenzahlung dazukäme, wärt ihr für euer ganzes Leben Ruiniert. Also passt gut auf.

Ja wir fahren nur noch auf Spiel plätzen

Und wie gesagt sie haben nix gesagt und verletzt haben wir auch niemanden

0
@Annalena73

Dann braucht ihr euch für den Moment auch keine Sorgen zu machen. Aber selbst auf "Spielplätzen" sind die nicht wirklich zugelassen. Nur auf Privatgelände. Wenn ihr eine Straße überquert, dann nehmt das Board am besten hoch und geht zu Fuß. Ihr müsst da wirklich vorsichtig sein.

0

Wahrscheinlich nicht. Ansonsten hätten sie angehalten und euch kontrolliert.

Bedenke aber: für ein Hoverboard im öffentlichen Straßenverkehr brauchst du einen Pkw-Führerschein sowie eine Haftpflichtversicherung. Wenn eins davon nicht vorhanden ist, handelst du strafbar. Solltest du zudem mit deinem Fahren irgendjemand anderen schädigen, haftest du alleine, keine Versicherung wird dafür eintreten.

ja, aber nur dann wenn die Polizisten hellsichtig waren, wie soll das funktionieren, wenn sie weder deinen Namen noch deine Adresse haben. Aber nur am Rande, ist das Ding schneller als 6KM/h und du wirst mit dem Ding angehalten können bis zu 2400,--€ Strafe fällig werden, da diese Geräte weder eine Zulassung noch eine Betriebserlaubnis haben.

Haben sie Eure Namen und Adressen aufgenommen?Nein,und somit kommt da auch nichts nach da sie gar nicht wissen wer Ihr seid.

Achso danke

0

Höchstwahrscheinlich nicht...

Das liegt daran dass die Polizei es euch wohl schon dann gesagt hätte. Ich hoffe ich konnte weiter helfen.

Was möchtest Du wissen?