Kreuzspinne am fenster..

3 Antworten

spinnen sind keine insekten sondern gehören zu den Spinnentieren. insektenspray würde zwar auch bei ihnen helfen aber insekten sind sie nicht. setz sie unter ein glas oder nimm vielleicht eine lange stange stab oder so was wenn du sie nicht am fenster willst. ich habe mal im gartencenter gearbeitet und mußte spinnen wegmachen. wir haben nit einem langrn staubwedeloder besen die netze entfernt und die spinnen sind dann natürlich abgehauen. wegen den kunden vor allem sollten sie weg. nach ner zeit waren zwar andere spinnen da aber das bleibt im gartecenter nicht aus.vielleicht kannst su es so machen

Hallo ToasterMix, Die Kreuzspinne ist zwar giftig,aber fuer uns Menschen nicht,da ihre cheliceren (Giftklauen) zu kurz sind und nicht durch unsere Haut gelangen kann. ich empfehle sie einfach mit nem staubsauger aufzusaugen,dann musst du ihr auch nicht so nah kommen ;)

das mit den kurzen giftklauen wusste ich.

aber das sieht merkwürdig aus wenn ich vor dem haus stehe mit nem staubsauger in der hand.

aber was bleibt mir übrig xD

0

sper sie in ein glas und kip das glas irgendwo draussen aus denn du darfst eine kreutzspinne nicht töten da die unter schutz stehen

wo steht denn das?

0
@PeterPruegel

doch das hat dieser eine chinese gesagt beidem ich in dne ferien wa und als sein sohn so ne spinne kaput machen wollte und der ist nicht älter als 7 der junge und de rjunge amcht jedes vieh kaput

0

I Ch hab eine Kreuzspinne vor dem Fenster was tun?

Vor meinem Fenster (von draussen) hat sich eine Kreuzspinne, von der Größe her ein Weibchen niedergelassen. Was soll ich tun?
Soll ich sie entfernen oder soll ich sie dort lassen? Ihr Netz ist sehr groß und ich bekomme sie relativ selten zu Gesicht weil sie sich die meiste Zeit über in dem Dickicht der Rankenblätter unseres Hauses versteckt. Kann sie reinkommen wenn ich das Fenster aufmache?
Und nebenbei noch: Spinnen sind ja Eig Einzelgänger aber in diesem Netz war auch noch eine Spinne die kleiner und dünner war und nicht diesen dicken Hinterleib hat aber die selbe Farbe wie eine typische Kreuzspinne. Was könnte das für eine Rasse sein? Und warum darf sie mit im Netz?

...zur Frage

Spinnen nicht mehr durchs Fenster?

Und zwar wollt ich wissen was ich tun kann damit keine Spinnen mehr so durchs Fenster kommen wenn das geöffnet ist weil dann können die ja rein kommen durch das Fenster wenn es offen ist. Was kann man da machen?

...zur Frage

Spinne entfernen ohne zu Töten

Hallo erstmal :)

Hab eine Kreuzspinne am Fenster, welche ich schon vor einiger Zeit entfernen wollte. Diese hat allerdings ziemlich häufig nervige Insekten wie Fliegen / Moskitos gegessen, deshalb hab ich sie eine Zeit hiergelassen. Jetzt aber ist ihr Netz so groß, dass es sich über das ganze Fenster ausbreitet und es wird noch größer. Töten will ich sie nicht, hab eigentlich riesen Angst davor, Spinnen zu berühren und trotzdem will ich sie versuchen irgendwie in meinem Garten rauszulassen.

Irgendwelche vorschläge wie ich sie sicher vom Netz bekomme, ohne sie zu berühren / zu töten?

Mfg iLikeBacon

...zur Frage

Spinnen belagern Fenster und Haus von außen!

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich wohne seit längerem in einer Mietwohnung und habe immer Spinnen an der Außenwand und Dachrinne (2. OG / oberste Wohnung), so wie am Fenster. Da ich selber Angst davor habe, habe ich mich nie richtig getraut diese zu beseitigen. Ich habe es mal des öfteren jemanden machen lassen, war aber nicht wirklich effektiv da die Spinnen nach kurzer Zeit wieder da waren. Sie scheinen sich dort zu vermehren, sodass ich nicht mal mehr richtig die Fenster öffnen kann, ohne am nächsten Tag überlagert zu werden. Netze sind zwar an allen Fenstern dran, aber diese Viecher sind so winzig das sie sich irgendwie dadurch quetschen. Mittlerweile befinden sich auch ''Gigantische'' Viecher außerhalb des Fensters. Der Körper ist ca. ''Zeigefingerkuppen'' groß. Und ich weiß mittlerweile nicht mehr was ich dagegen tun soll und ob ich mich an den Vermieter deswegen wenden kann. Hoffe ich wisst Rat und Tipps, danke im voraus. Ich

...zur Frage

Hauswinkelspinne und tote insekten?

servus leute,

Ich hab vor ner woche ne wespe in ein glasgsperrt und gewartet bis sie gestorben ist.. habe das glas entfernt und sie einfach aufn boden geschoben...ich wusste das gleich daneben am boden eine hauswinkelspinne ihr netz hat... die wespe lag da gefühlt 3-4 tage und jetzt schau ich da hin und sehe die wespe ist weg...

Kann es sein, dass die hauswinkelspinne die tote wespe gefressen hat, auch wenn da kein blut mehr drin war, da sie im endeffekt verdurstet ist durch tagelanges im glas eingesperrt und dann am boden tot liegend... kann auch ne andere spinne gewesen sein wie zitterspinne etc... da ich meine spinnen nicht töte in meinem schlafzimmer...lasse sie ihres weges gehen und auch netze bauen.. dadurch kann ich auch im sommer immer meine fenster offen halten und es ist gefühlt kaum ein insekt im zimmer außer die spinnen halt

...zur Frage

Große Winkelspinne

und zwar haette ich mal eine Frage zu diesen ekligen großen Winkelspinnen.. vor ein paar Monaten lag ich im Bett und durch das Fenster kam so eine Spinne rein und lief an der Decke entlang bis zu meiner Deckenlampe dort ist sie sitzen geblieben. Doch ein paar Minuten spaeter, als ich nicht aufgepasst habe war sie aufeinmal weg und ich habe diese Spinne bisher auch nicht mehr gesehen. Grade hatten wir eine in der Kueche und deswegen musste ich wieder daran denken .. ich habe gelesen, dass diese Viecher unter guten Vorraussetzungen eine Lebenserwartung von 2-3 Jahren haben. Ich wuerde gerne wissen, ob diese Spinnen ihr Leben lang an einem Ort bleiben, wenn sie ein Netz haben und sie nicht bedroht werden. Ich habe wirklich Angst, dass sie immernoch hier sein koennte.. ;_; ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen, danke schonmal im Vorraus Liebe Grueße, Panda!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?