Kreditkarte bei PayPal bestätigen, wie geht das?

4 Antworten

Es ist gut möglich, dass die Kreditkarte nur bis bestimmte Beträge (Limits) pro Tag eingesetzt werden kann. Deshalb schlage ich vor, sich an die kartenausgebende Bank zu wenden und sich das maximale Tageslimit für Deine Karte angeben zu lassen. Ist das niedriger als der Kaufbetrag, dann weißt Du warum das nicht akzeptiert wird.

paypal überweist dir ein paar cent auf die Kreditkarte und du musst auf dem auszug schauen, welcher Code als Überweisungstext angegeben ist. Paypal nutz ich seit jahren mit Kreditkarten, ist seriös!

Moin,

erstmal ganz erhlich das würde ich persönlich nicht machen, ich arbeite bei einem Kreditunternehmen und kann aus erfahrung sagen das sone sachen zu 60% in die Hose gehen, damit meine ich das die Daten deiner Kredit karten abhanden kommen könne, aber gut, du hast eine Kreditkarten nummer bestehent aus 16 ziffern und ich denke du must die Prüffziffen angeben, und das sin die letzten 3 stellen deiner Kreditkartennummer, wenn du was anderes meinst kannst mir ja nochmal schreiben

Nein, ich habe schon oft mit der KK über PayPal bezahlt, es geht darum, dass sie für größere beträge spezielle verifiziert werden muss. Ich finde aber diese Funktion nicht?

0

ich finde das auch schmarn. Es ist sicherer, seine kreditkarte bei paypal zu hinterlegen und immer nur dort zu zahlen statt bei jedem popelshop seine kreditkarte anzugeben. oder z.B. von öffentlichen Internet-rechnern.. alles unsicher.. deswegen ist paypal ja so erfolgreich.. und das solltest du als "mitarbeiter" doch wissen :)

0

Was möchtest Du wissen?