Kreative Ideen gegen langeweile zuhause?

13 Antworten

Oh... Da gibt es sooo viel!!!

Im Zimmer: aufräumen, Zimmer umgestalten, zu neu dekorieren...

Schreiben: Geschichten, Kurzgeschichten, Gedichte, Fanfictions...

Zeichnen/Malen: Lieblingscharakter aus Filmen, Serien, Büchern... Szenen nachzeichnen aus selbigen... Neue Personen erfinden... Stillleben zeichnen... Landschaften zeichnen... Tiere zeichnen... Personen/Fotos abzeichnen... Anatomische Zeichnungen... Technische Zeichnungen...

Basteln: Weihnachtsgeschenke (Schmuckschatulle, etc), Adventskalender basteln, Deko für das Zimmer basteln, anfangen zu nähen oder häkeln (zum Beispiel Kissenbezüge, Vorhänge, dünne decken, Cosplay, Schals, Mützen, Socken, ...)

Alles andere bei Langeweile: Hausaufgaben, im Haushalt mithelfen, lernen, putzen, saugen, fegen, Freunde treffen oder coole Serien/Filme schauen.

Oder: einen Kurs bei der Volkshochschule belegen, zum DRK, DLRG oder irgendwo anders ehrenamtlich tätig werden, Menschen helfen, inspirieren, whatever.

Die Welt ist groß, nach was draus :)

Zeichnen, malen (such mal Malvorlagen im Internet), da gibt es Mengen. Bastle Deine Weihnachtskarten selber, presse Herbstlaub zwischen Löschpapier und Büchern und bastle daraus Bilder, z.B. Elfen, teilweise gezeichnet und die Blätter als Kleider. Mach ne Collage (Bild) aus bunten Papierschnipseln. Mehr fällt mir dazu im Moment gerade nicht ein.

Da wir ja (leider) schon wieder Herbst haben und der Winter vor der Tür steht, könntest du z.B. einen Adventskalender oder einen Adventskranz basteln. Baumschmuck für den Weihnachtsbaum, Fensterdekoration oder ähnliches.

Letzteres kannst du natürlich auch im herbstlichen Stil machen - z.B. aus herbstfarbenen Papier (braun, gelb, rot, orange) Blätter ausschneiden und daraus eine tolle Tischdeko oder Fensterdeko erstellen. ;)

Entwerfe ein Rezept aus fünf Dingen, die ihr zu Hause habt, Versuche einen Tag mit geschlossenen Augen zu überstehen, Entwerfe Plakate für einen imaginären Horror-Zirkus, oder eine Psychatrie, Eröffne einen Dosenwerfstand, lern russisch, starte einen Youtube Channel , Zeichne ein Bild von einem Zimmer, aus einer ungewöhnlichen Perspektive (Froschperspektive, Vogelperspektive), bau etwas surrealistisches aus Alltagsgegenständen, schau einen Film (Fight club, Club der toten Dichter...), lies ein Buch (Känguru Chroniken) Was auch immer du tust, schau nicht Fernseh!!!

Liebe Grüße,

Ich.

Hey:)
Du kannst Lieder selber schreiben, einen Beauty-Tag machen, dein Zimmer umstellen, sowie du gerade Lust hast, Geschichten schreiben, ein Bild zeichnen oder abmalen und dann jemandem schenken, auf gutefrage.net gammeln sowie ich oder eine neue Serie durchsuchten:D 

das mit der serie und mit gutefrage.net hab ich schon zu viel gemacht...ansonsten sind das gute ideen danke

1

Was möchtest Du wissen?