Kostenloses Bildbearbeitungsprogramm Farben hervorheben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Automatik-Tools: Tint (Freeware für Windows, chip.de), Tintii (21-Tage-Demo für Windows/Mac & kostenlose Vollversion für Linux, indii.org), Photoshop Express (online, ebenfalls kostenlos: http://www.photoshop.com/tools)

Volle Kontrolle: mit Gimp -> spacepenguin.de/gimping/colorkey/index.html

Das lässt sich z.B. mit Paint.NET machen: Original öffnen, dann eine Kopie als zweite Ebene dazuladen; diese zweite Ebene in Schwarzweiss umwandeln und anschliessend mit Radierwerkzeug dort Schwarzweiss entfernen, wo die Farbe zu sehen sein soll. Wenn das Ergebnis den Vorstellungen entspricht beide Ebenen vereinigen und das neue Bild abspeichern.

ja toll sowas kann ich auch mit anderen fotobearbeitungsprograms :D

aber ich mein jetzt dass der pc automatisch alles rote hervorhebt und den rest schwarzweiß macht?

0
@cocopeach

Das geht z.B. mit Gimp. Farben > Farbton/Sättigung und da Farbe für Farbe durchgehen und die Sättigung reduzieren, außer für Rot. Aber um Maskierungsarbeiten kommst evtl. nicht herum. Rot is ja auch in Pink und Orange.

1

Was möchtest Du wissen?