Kontrollieren Sie ihre Lösung durch Einsetzen in die Ausgangsgleichung - Quadratische Gleichungen?

3 Antworten

Bei quadratischen Gleichungen wie x^2-17x+30=0 musst du die p-q-Formel anwenden, um x1 und x2 herauszubekommen. Das wäre hier bei der Gleichung x^2-17x+30=0 (nach Anwendung der p-q-Formel):

x1=15
x2=2

Heißt also, dass das x in der Gleichung einmal den Wert 15 haben kann, damit, die Gleichung Null ergibt. Außerdem kann das x in der Gleichung ebenso den Wert 2 haben, damit die Gleichung Null ergibt.

Heißt, du musst es so einsetzen bei x1=15:

15^2-17*15+30=0

Heißt, du musst es so einsetzen bei x2=2:

2^2-17*2+30=0

Du darfst die Werte X1 und X2 niemals gleichzeitig in die Gleichung einsetzen. X1 und X2 bedeutet nur, dass das X in der Gleichung zwei verschiedene Zahlen sein kann, damit die Gleichung Null ergibt.

Moment: Du hast zwei X hast du vielleicht zwei Gleichungen? Dann musst du in jeweils eine das eine X einsetzen, und in die andere das andere X. Versuch das mal.

x1: 15² - 17 * 15 + 30 = 0

x2: 2² - 17 *2 + 30 = 0

Ausklammern quadratische Gleichungen?

Hey Leute, unabhängig von der Lösung habe ich den Sinn eines Schrittes nicht verstanden. ZB: x3+x2+6x= 0 , da kann man ja x ausklammern also x(x2+x+6)=0 und dann kann man zB die Pq Formel benutzen und dann hat man Lösungen.. aber was ich nicht verstehe man hat ja ein x weggenommen muss man dann nicht am Ende noch mal x rechnen?

...zur Frage

Mathe und quadratische gleichungen?

Heyy user ich brauche eure hilfe!!! Ich muss eine quadratische funktion aufstellen und hab den scheitelpunkt (-2/-4)gegeben und dazu noch die nullstellen x1=-4 und x2=0 Könnt ihr mir sagen wie ich vorgehen muss und was ich alles machen muss???

...zur Frage

Unterschied Lineare Gleichung Quadratische Gleichung

Hallo, da ich in morgen eine Mathearbeit schreibe würde ich gerne wissen was der UNterschied zwischen Linearen und Quadratischen GLeichungen ist ?

...zur Frage

Quadratische Funktionen pq formel?

Hi,

Wenn man die pq formel anwendet, kommt am ende ja x1 und x2 raus.

Was ist das dann?

Ist das dann die Nullstelle?

Wenn nein, wie berechnet man dann die Nullstelle mit der pq formel?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Sich kreuzende Leitern Mathe Problem?

Hallo, ich habe drei gleichungen, x1+x2=x ; a/(x1+x2)=h/x2 ; b/(x1+x2)=h/x1 Angeblich kann man das zu 1/h=1/a + 1/b vereinfachen. Wie? Ich bekomme jedes mal (x1+x2)/a - (x1+x2)/b = (x1-x2)/h Vielen Dank

...zur Frage

Nullstellen bestimmen, was mache ich falsch?

Hallo!

Ich habe die unten stehende Funktion und muss die Nullstellen bestimmen...

Wenn ich sie in die Mitternachtsformel einsetze erhalte ich:

gekürtzt:

Wenn ich das ausrechne kommt x1= +1/2 und x2= +3/2 raus, aber die Lösung ist x1=+1 und x2= +3...

Was mache ich falsch?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?