Kontaktabbruch mit meiner Mutter

5 Antworten

ich weiß nicht, ob sonst was zwischen euch vorgefallen ist, wenn nicht, ist ein kompletter Kontaktabbruch nicht ok. Wenn du ihre Eigenarten kennst, dann meldest du dich halt bei ihr. Sollte ja kein Problem sein oder hat das bei dir mit Stolz zutun??? Denke immer daran, dass es deine MUTTER ist! Blut ist dicker als Wasser und mal sollte schon den Kontakt beibehalten, auch wenn zur zeit vielleicht alles nicht so Rund läuft...So sehe ich das.

Wenn Du es für richtig hälst, mach es. Melde Dich einfach nicht mehr.

Eines meiner Kinder hat das mit ihrem Vater gemacht. Es hat immer wieder angerufen - von Seiten des Vaters kam nie eine Reaktion. Der Vater hat dem Kind nicht mal mitgeteilt, dass der Opa verstorben ist. Nun sagt es, er kann mir am A... vorbeigehen - kann ich nachvollziehen.

Bei mir gab es einen ähnlichen Vorfall, meine Mutter verschwieg mir, dass meine Uroma gestorben ist und Danke!

0

Es wird Gründe geben warum alles so ist wie es ist.......

Ich möchte dir vllt. den Tipp geben: Wähle erstmal die Light-Variante,d.h. bitte deine Mum dass ihr erstmal keinen Kontakt mehr habt, weil du einfach die Zeit der Ruhe und für das Nachdenken brauchst. Daran solltest ihr beide euch dann halten.

Du wirst älter und bekommst eine andere Sichtweise auf die ganzen Probleme, möglicherweise wirst du auch (irgendwann) eine Therapie machen um deine Familienproblematik zu verarbeiten.

Es wäre sicher für dich und deine Mum schlimm wenn du den Kontakt komplett beenden willst. Es ist und wird immer deine Mutter bleiben auch wenn ihr beide jetzt kein gutes Verhältnis habt, und sie vllt. auch das "Muttersein" nicht so gut hinbekommen hat............

Nimm`dir die Zeit, die du brauchst - aber schlage die Türe nicht komplett zu.

Ich wünsche dir alles Gute und selbstverständlich ist es deine Entscheidung.

Dankeschön, ich denke über deine Worte noch mal nach

1

Also wenn du es ihr beibringen willst, dann ehrlich und direkt.. anderst wäre es einfach feige.

Ich würde den Kontackt nicht abbrechen, da sie deine Mutter ist und sie wird auch noch in 20 Jahren deine Mutter sein und sie wird nach einem Monat ohne Kontackt immer noch deine Mutter sein.. Vllt. solltest du auch mal von deiner Seite aus versuchen mehr zu schreiben.

Eine Mutter ist was einmaliges und kann niemals ersetzt werden.. überleg dir vllt nochmal ob du das riskieren möchtest, weil eine neue wirst du nicht mehr finden.

Warum möchtest du keinen Kontakt mehr zu ihr ?

Weil ich keinen Sinn darin sehe es weiterhin zu versuchen. Es endet fast immer nur in Streit, sie macht meinen Vater runter und ich kann mich nicht richtig mit ihr unterhalten. (Hat mehr Hintergründe)

0
@liza99

Ich würde ihr sagen: Es hat keinen sinn mehr mit dir in kontakt zu bleiben, denn der whatsapp-kontakt nutzt nichts!

0

Was möchtest Du wissen?