Kondenstrockner Stromverbrauch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese Beispielrechnungen gehen leider nie auf. Es verhält sich damit so ähnlich wie mit den Abgaswerten bei VW . Pro trocknungsvorgang 1,5kw\\h Heisst 1500 watt werden pro Stunde verbraucht. Doch wie lange braucht das Ding pro Durchgang? Das hängt von der Menge ab und vom grad der Nässe der Wäsche. Läuft das Ding dann 2 Stunden hast du 3 kw\\h verbraucht. Dazu kommt das der Strompreis pro kw\\h überall unterschiedlich ist. Das bedeutet nichts anderes als das die geschöhnten Angaben der Hersteller nichts anderes sind als Kaffeesatzleserei . Ein elektrischer Wäschetrockner ist eine feine Sache aber niemals energieefizient .Die Werte sind einfach nicht vergleichbar. Und sie werden vom Hersteller aufgehübscht . Als Beispiel. Ich verwende für den Test schnelltrocknende Geschirrhandtücher . Die durch eine Waschmaschine mit besonders hoher Schleuderleistung schon fast trocken sind. Und He , der Trockner verbraucht ja kaum Energie. Und weil ich auf schädliche Lacke verzichte kommt noch ein " Blauer Engel" dazu. Der ist zwar nur für die Lackierung gedacht , aber was machts ich drucke das Ding mit drauf und die Leute mögen mich. Verstehst du? Leider läuft das heute überall so. Sei also wachsam! 😞😉😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
29.10.2016, 15:56

Du verbreitest Unsinn

Pro trocknungsvorgang 1,5kw\h Heisst 1500 watt werden pro Stunde verbraucht. Doch wie lange braucht das Ding pro Durchgang? Das hängt von der Menge ab und vom grad der Nässe der Wäsche. Läuft das Ding dann 2 Stunden hast du 3 kw\h verbraucht.

Wenn ein Trockenvorgang 1,5 KWh braucht dann braucht er das nicht pro Stunde, sondern pro Trocknevorgang

Das bedeutet nichts anderes als das die geschöhnten Angaben der Hersteller nichts anderes sind als Kaffeesatzleserei

Um Geräte verschiedener Hersteller untereinander vergleichen zu können gibt es genormte Prüfprogramme, anders wäre ein Vergleich auch nicht möglich. Die beinhalten bestimmte Wäschearten und bestimmte Feuchtigkeitsstufen der Wäsche vor dem Trocknen.

0

Hallo Tevezzz

Ein Kondestrockner hat 2 Luftstromkreise: Kreis 1 geht über den Heizkörper, durch die Wäsche, wird im Wärmetauscher abgekühlt, das Kondenswasser wird in einen Auffangbehälter oder in einen Ablauf gepumpt und der Kreislauf beginnt wieder von vorne. Im Kreis 2 wird die Raumluft angesaugt, beim Wärmetauscher wird die Luft durch die feuchte Wärme von Kreis 1 erwärmt und als trockene, warme Luft in den Raum zurück geblasen. Der Raum wird dadurch, im Gegensatz zu einem Ablufttrockner, nicht ausgekühlt sondern erwärmt.

Der Wärmetauscher trennt die 2 Luftstromkreise durch dünne Blechlamellen. Die 2 Kreise berühren sich dabei nicht.

Wärmepumpentrockner sind wie Kondenstrockner, nur dass sie statt einem Elektroheizkörper ein Aggregat, ähnlich eines Kühlschrankes haben und dadurch wesentlich weniger Strom zum Trocknen verbrauchen. Weil aber durch dies Technik die Luft nicht so hoch erwärmt wird wie bei einer Elektroheizung ist die Laufzeit eines Trockenvorganges länger.

Der Stromverbrauch der Trockner wird mit einer bestimmten Wäscheart und Wäschefeuchte ermittelt, anders kann man verschiedene Fabrikate nicht vergleichen.

Der Stromverbrauch hängt in erster Linie davon ab wie gut die Wäsche in der Waschmaschine geschleudert wurde und was für Wäscheart getrocknet wird.

Gruß HobbyTfz

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Strom wird immer teurer und man sollte wenn überhaupt nur noch Wärmepumpen Trockner kaufen.

Siemens und Bosch sind regelmäßig Testsieger bei Stiftung Warentest und bei Amazon günstig zu bekommen incl Lieferung bis zum Aufstellort.

Siemens iQ300 WT43H000 iSensoric Wärmepumpentrockner / A+ / 7 kg / Weiß / Großes Display mit Endezeitvorwahl / easyClean Filter / Super40 https://www.amazon.de/dp/B015FJFJI8/ref=cm_sw_r_cp_apa_hNifyb4GQRMK0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntwortMarkus
29.10.2016, 13:40

Ach ja zur Zeit sind Fremde Händler als Betrüger bei Amazon unterwegs. Die verkaufen angeblich für meistens die Hälfte oder weniger als das direkte Amazon Angebot aber liefern nicht. 

Die wollen an die Kreditkarten Daten kommen und haben ihren Sitz im Ausland.

Also unbedingt Versand und VERKAUF von Amazon beachten.

1

Was möchtest Du wissen?