KÖRPERWELTEN - MÜNDLICHES ABITUR?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bibelzitate gibt es dazu keine, weil die Präparation von Toten zu Ausstellungszwecken in dem Schmöker nicht behandelt wird.

Ein ethisches Problem ist darin eh nicht zu erkennen, da die Körper von den Personen für eben diesen Zweck gespendet werden. Außerdem sehen die Präparate ziemlich cool aus.

Gäbe es einen Gott der etwas dagegen hat, hätte der bestimmt etwas dagegen unternommen oder sich an die Presse gewendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZoeyLovee
27.06.2017, 21:50

danke für die antwort, aber damit kann ich leider gar nichts anfangen.

0


Das Verschwinden des Sterbens

Steht also „Körperwelten“ für die Wiederentdeckung des Vergänglichen?

– Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/1955574 ©2017

Könntest du auch als Überschrift für deinen Beitrag wählen. Diese Ausstellung war gerade in Berlin heftig umkämpft und beschäftigte sogar das Bundesverwaltungsgericht.
Ich selbst habe die Austellung vor 17 Jahren in Basel gesehen und war beeindruckt. Für den medizinischen Laien natürlich viel besser als ein anatomisches Museum, welches man auch in Basel besichtigen kann.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Clip mit Bildern der Ausstellung, damit alle wissen, worum es geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?