Könnte der Nationalsozialismus heute noch gelingen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schwierige frage!

ich denke, früher oder später wird die menschheit sowieso zu grunde gehen... mit der ganzen atomkraft & so...

ich weiß es eigtl. nicht, aber ich glaube, dass eine gewisse neigung dazu, d.h. auf best. gruppen loszugehen, in uns allen steckt. nur sind es halt heute nicht mehr die juden, sondern halt z.b. ausländer, homosexuelle, obdachlose,...

In der Form aus der Zeit zwischen 1939 -1945 wird der Nationalsozialismus nicht wieder funktionieren. Jedoch ist er in einer anderen Form bereits heute wieder gängige Praxis. Man bezeichnet es als "Gesinnungsdiktatur".

Schau dir nur an, wie gewisse hiesige etablierte Parteien gegen ihnen unliebsame Parteien und Organisationen agieren. Aber auch wie versucht wird, die Wähler zu instrumentalisieren um den eigenen Machtanspruch zu erhalten und somit die eigenen Interessen durchzusetzen.

Das nennt man "Gesinnungsdiktatur" und diese hat nichts mit Demokratie zu tun.

Höchstens mit einer postfaktischen Demokratie.



Guck Dir an, wie die Leute den Theorien von Sarrazin hinterhergerannt sind und wie ein Guttenberg vergöttert wird für- ja, für was eigentlich?

Außerdem sind alle Menschen manipulierbar und haben Angst vorm Außenstehen. Gruppenzwang funktioniert in jeder Generation.

 

Eigenanteil zur Facharbeit - Entwicklung der Schrift

Hallo zusammen, nachdem ich jetzt endlich ein Thema gefunden hab, für die Facharbeit Klasse 10 die ich in ein paar Wochen zu schreiben beginne (ich habe mir das Thema "Die Entwicklung der deutschen Schrift" ausgesucht und möchte dabei unter anderem auf Entwicklung, Sütterlin und Fraktur sowieso Schrift in der Zeit des Nationalsozialismus & heute eingehen) fehlt mir jetzt noch die Idee zu dem Eigenanteil den ich erbringen muss, deshalb wollte ich hier noch einmal nachfragen ob jemand eine Idee hätte, an die ich vielleicht noch gar nicht gedacht habe :-) Danke im Vorraus, schönen Sonntag noch!

...zur Frage

FüK- Thema Klasse 10, Deutsch mit anderem Fach kombinieren?

Hey ich komme nach den Ferien in die 10. Klasse einer Realschule und mache mir jetzt bereits Gedanken, welches FüK Thema ich nehmen könnte. Ich würde sie sehr gerne in Deutsch halten, weiß aber noch nicht welches Fach ich dazu nehmen könnte. In meiner GFS in der 9. Klasse hab ich schon das Buch "Die Welle" vorgestellt und auch die Geschichtlichen Hintergründe mit einbezogen, deshalb hab ich dieses Jahr keine Lust unbedingt nochmal ein Buch mit dem Nationalsozialismus als Geschichtlichen Hintergrund zu präsentieren. (z.B. Anne Frank oder ähnliches)

Jetzt wollte ich fragen, ob ihr vielleicht schon Erfahrungen mit einer FüK in Deutsch gemacht habt und was eure Themen dazu waren. Ich hoffe ich finde einen tollen Vorschlag. gerne darf es auch ohne eine Lektüre dazu sein (vielleicht. Werbung oder politische Reden oder sowas in der Art)

...zur Frage

Die Welle Robert Billings?

Hallo,

Für die Schule muss ich einen Aufsatz über das Buch ,,Die Welle" schreiben inklusive Textstellen nun habe ich erst erfahren das im Aufsatz auch Robert Billings beschrieben muss da ich vor 2 Wochen den eigentlichen Aufsatz beendet habe hab ich das Buch so gut wie vergessen und kenne keine Textstellen mehr zu Robert Billings. (am besten mit Seitenzahl)

Danke im voraus

...zur Frage

Ist eine Signierung Hitlers in Mein Kampf normal?

Habe letztens das Buch aus der Versenkung geholt und dann diese Sigantur darin gefunden. Nun dir Frage: Ist die Signatur rein gedruckt oder von ihm persönlich unterzeichnet?

...zur Frage

Sozialdarwinismus - Was ist das?

Kann mir jemand einfach diesen Begriff erklären? Aus dem was im Buch steht werde ich nicht schlau :/

...zur Frage

Wird Nordkorea unfair behandelt?

Wieso darf ein Land wie Nordkorea keine Atombomben testen, sie haben noch nie schaden angerichtet und die test waren fast immer ein guter erfolg.

Die Amerikaner und die Russen testen doch auch Atombomben und ihnen traut sich keiner was zu sagen.

Ich bin der Meinung das die Amerikaner und die Russen eher eine Bedrohung sind als Nordkorea.

Dennoch wuensche ich Kim Jong Un weiter erfolgreiche test mit Langstreckenraketen, das beweist das Leander auch mit einer Niedrigen Einwohnerzahlt auch ein recht haben Atombomben zu besitzen, und das ist gut so. Schade das Nordkorea auch von Deutschland so negativ gesehen wird, hoffe bloss nicht das kim jong un, wegen der negativitet von den deutschen uns mall irgendwann atomisiert, wieso wird Nordkorea auch von den deutschen so schlecht dargestellt. Wen sie eine Diktatur haben wollen last sie doch in ruhe das ist doch nicht unsere angelegenheit !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?