Könnt ihr mir den Unterschied von "Radler" und "Alster" erklären?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Krauthexe! Anhand der unterschiedlichen Antworten ist Deine Verwirrung gut zu verstehen! Es handelt sich wohl um das gleiche Getränk (ob mit Pils oder Hellem macht kaum Unterschied bei Zugabe von süßer Limonade), nur mit unterschiedlicher lokaler Bezeichnung.

Alsterwasser im Norden, Radler im Süden der Republik.

Orangenlimo ist wohl eine Geschmacksverirrung in speziellen Gebieten, die auch sonst zur Skurrilität neigen mögen.... ;-)

Dankeschön für die Auszeichnung, liebe Krauthexe! GLG!

1

Leute es ist doch ganz einfach, Radler und Alster ist ein und das selbe und wird im Verhältnis 1 drittel Zitronenbrause und 2 drittel Helles Bier gemischt.

Da das Radler auf der Kugleralm bei München erfunden wurde, sehe ich mich hier berufen zu antworten.

Eine Radler besteht immer aus Bier (hell oder dunkel) und klarer Zitronenlimonade.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kugler_Alm

inzwischen ist auch trübes Zitronenlimo üblich und heist dann Naturradler

0

in Wikipedia steht aber auch dass die Geschichte mit der Kugler Alm nur ein Werbe-Märchen ist !

0

Ich meine, daß beides aus Bier und Zitronensprudel gemischt wird. Radler trinkt man im Süden, Alster im Norden.

denk ich auch...

0

Stimmt genau - es gibt z.B. ein Radler/Alsterwasser in Dosen - da sind beide Bezeichnungen drauf.

0
@RolfHoegemann

Genau, das ist von "Henninger" und wird in der neutralen Zone Frankfurt/Main gebraut, quasi vor meiner Haustüre....

LG....strick

0

Alsterwasser ist die norddeutsche Bezeichnung für das ehemals süddeutsche Radler, der Inhalt ist der Gleiche....

LG....strick

Was möchtest Du wissen?