Was ist der Unterschied zwischen Radler und Alsterwasser?

6 Antworten

Bei einem Hamburger Alsterwasser, wert
erst die Limonade in das Glas gefüllt , Zitronenlimonade keine
Orangenlimo. Die Kohlensäure in der Limonade wert durch umrühren im
Glas entfernend . Nach dem ausschlagen der Kohlensäure kommt das
Bier in das Glas. Ein Alsterwasser mit Orangenlimonade und der
Kohlensäure in der Limonade, würde ich in jeder Gaststätte wieder
zurück geben das ist kein Alsterwasser sondern Brause mit Bier. Der
Begriff Alsterwasser ist leider nicht geschützt, also können die
Hersteller auf die Flaschen schreiben was sie wollen. Am besten,
einfach ein Glas mit gekühlter Zitronenlimo zur Hälfte füllen,
Kohlensäure ausschlagen und mit einem hellen, kühlen Bier, das
Glas auffüllen. Das ist viel besser, als alles, was man in Flaschen
bekommt.

Die ersten Beiden sind nicht nur nicht hilfreich, sondern schlichtweg falsch. Ich kann ja nicht, nur weil ich aus Berlin komme zu Bett.... Pudding sagen und behaupten, es wäre Dialekt. Radler ist mit Zitronenlimonade und Alster mit Orangenlimonade, Gespritztes mit Fassbrause und Diesel mit Cola. Warsteiner und andere Brauereien stellen dies fertig her, ihr könnt ja da mal nachfragen. Aber bitte nicht behaupten, es sei das Gleiche.

FG

Das ist von Region zu Region unterschiedlich. Bei uns ist Radler mit Orangenlimonade und Alster mit Zitronenlimonade.

In welcher Gegend wohnst du denn wenn ich fragen darf ?

0

Also ich habe den Begriff Alster noch nie gehört, und Bier mit orangenlimonade die auch nie getrunken, radler ist bei und definitiv mit Zitronenlimonade, steht auch auf allen flaschenradlern drauf

0
@haasi1998

Aha, ich gebe nur wieder, was ich in Gaststätten, oder Kneipen bekomme, wenn ich eines von Beiden bestelle.

0

es gibt keinen, der Ursprung ist da anders, Bayern und Hamburger Gegend

Was möchtest Du wissen?