Könnt ihr das lösen 😝?

 - (Schule, Mathematik, Rätsel)

40 Antworten

Zeile 1

H = Hexe mit Accessoires

H + H + H = 45 | vereinfachen
3 × H = 45 | ÷ 3
H = 15

Zeile 2

z = Zauberstab

z + z + z = 21 | vereinfachen
3 × z = 21 | ÷ 3
z = 7

Zeile 3

b = Besen

b + (2 × b) + b = 12 | vereinfachen
4 × b = 12 | ÷ 4
b = 3

letzte Zeile:

h = Hexe OHNE Accessoires

h = H - b - z | bekannte Variablen einsetzen
h = 15 - 3 -7
h = 5

b + h × (2 × z) = y | bekannte Variablen einsetzen
3 + 5 × (2 × 7) = y | vereinfachen
3 + (5 × 14) = y | vereinfachen
3 + 70 = y
y = 73

Lösung = 73

Leider falsch.

Mann kann es ganz einfach lösen:da überall nur 3 Symbole sind einfach alles durch 3 teilen:

Hexe: 45÷3 = 15

Zauberstab: 21÷3= 7

Löffel: 12÷3= 4

Aufgabe: Löffel + Hexe × Zauberstab

= 4+15×7

= (4+15)×7

= 19×7= 133

0

Ganz so einfach sehe ich das nicht: Für mich kommt als Antwort sowohl 45 als auch 73 in Frage, weil die Aufgabenstellung nicht klärt ob zwei Zauberstäbe 7+7 oder 2x7 bedeuten. Beim Ersteren würde die Regel Punk-vor-Strichrechnung gelten: 3 + 5 * 7 + 7 = 45

Deklination_ h= Hexe ; z= Zauberstab ; b = Besen

Besonderheiten 1. Hexe oben mit zauberstab und Besen; 2. Besen sind doppelt in der Mitte 3.

Zauberstab sind doppelt in der letzten Reihe.

Daraus folgt:

  1. 3 x ( h + z + b ) = 45
  2. 3 x z = 21
  3. (1+(2x1) +1) x b = 12
  4. b + h * (2 x z) = x

2´: z = 21 : 3 z= 7

3`: b = 12 : 4 = 3

1`: h + z + b = 45 : 3

1`` h = 15 - 10

1```: h = 5

4`: 3 + ( 5 x (2 x 7 ) = x

4``: 3 + ( 5 x 14 ) = x

4```: x= 73

  1. @gala88 kannst du schritt 3 erklären? „(1+(2x1) +1) x b = 12“ verstehe das in der Klammer nicht so ganz.
0

Zauberer + Besen + Zauberstab = 15

Zauberstab = 7

Zauberer = 5

Besen = 3 (In der zweiten Reihe sind 4)

3 Reihe: Besen + Zauberer x 2 Zauberstäbe

————: 3 + 5 x 14 = c

Punkt vor strich: 3 + (5 x 14) = x

—————————: 3 + (70) = 73

Also ergibt es 73

Was möchtest Du wissen?