Können Züge rückwärts fahren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Viele Züge sind mittlerweile so lang, dass der Triebwagenführer gar nicht sehen würde, was am anderen Ende passieren würde. Selbst wenn das technisch möglich wäre, würde das wohl kaum jemand machen (wollen).

An der zugspitze muss immer jemand zur streckenbeobachtung sein.

Bei zugfahrten ist das der triebfahrzeugführer. Bei rangierfahrten kann das erste fahrzeug auch mit einem rangierer besetzt sein, der mit dem lokführer in sprechfunkverbindung steht.

ja klar...mittlerweile gibts schon vollautomatische züge ganz ohne lokführer

bsp nürnberger u-bahn auf 2 strecken


Was möchtest Du wissen?