Können Menschen, die die Rot/Grün Schwäche haben auf der Ampel Rot und Grün erkennen?

9 Antworten

Hallo

Ich bin stark farbenblind (von einem profi doktor getestet) und sehe viele farben nicht (~8-10). An der ampel kann ich nur schwer rot grün unterscheiden. Ich kann nicht sagen was das frür ne farbe ist ... es ist einfach eine dunkle farbe für mich! Es könnten von mir aus 100 farben gleichzeitig sein! Hätte mir niemand gesagt das es rot gelb grün ist, hätte ich es bis heute nicht gewusst. Ich würde es so beschreiben (das komplett dunkle(rot), das helle ((gelb) wobei ich es am tag nd von rot unterscheide) und das nicht all zu dunkle (grün). Es ist eigendlich unbeschreiblich! Du siehst eigendlich nur dunkel und hell, aber bei hochem kontrast zb schwarz-gelb kann ich es eindeutig sagen. Schwere gschicht 😂😂😂. Falls noch fragen auftauchen dann frag einfach! 

Lg MD

Die beiden Farben auf der Ampel unterscheiden sich für Menschen mit Rot-Grün-Schwäche nur minimal.

Deshalb sind die Farben auf der Ampel immer in der gleichen Reihenfolge angeordnet: Rot ist oben, Grün unten.

Für Menschen mit einer Farbschwäche sehen diese Farben gleich oder zumindest nicht so aus, wie für andere.

Aber die Farben auf der Ampel sind ja so angeordnet, dass man auch ohne Farberkennung sieht, welches Licht leuchtet...

Ich hab das auch, aber ich weiß was Rot und was Grün ist, es ist halt so das ich zum Beispiel dunkles Grün nicht von Rot unterscheiden kann oder helles Grün nicht mit Gelb und nicht das man Schwarz Weiss sieht.

Sie wissen wohl was jetzt für eine Farbe ist.Hänge die Ampel mal verkehrt rum,dann wirst du sehen das sie bei Rot gehen.

Was möchtest Du wissen?