Können Meerschweinchen Lesbisch oder Schwul sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Corinna,

nein, Meerschweinchen sind nicht lesbisch oder schwul. Um ihre Stärke zu demonstrieren, besteigen sich auch gleichgeschlechtliche Meerschweinchen, es kommt - gerade zur Klärung der Rangordnung - sogar vor, dass Weibchen Männchen besteigen.

Meistens dient das Besteigen dazu, die Rangordnung zu klären. Häufig ist die Rangordnung bereits geklärt, hier kann das Besteigen der Festigung der Rangordnung dienen. Manchmal ist auch das absolut nicht notwendig, hier bleibt dann tatsächlich als Motivation die Lust übrig, das andere Schweinchen "zu ärgern" und immer wieder Überlegenheit zu zeigen.

Deine Frage ist keinesfalls dumm, sie ist im Gegenteil durchaus berechtigt. Viele verbinden mit dem Besteigen den Deckakt und sind überrascht, wenn ein Besteigen stattfindet, wo es doch gar nichts zu decken gibt.

Du bist auch keineswegs die Erste, die bei GF eine solche Frage stellt. Also keine Hoffnung, Deine Frage wird in keiner Sammlung "Dümmste Fragen" erscheinen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Corinna9082001
04.02.2017, 22:02

Danke für die Antwort. 

1

faunachild und Goldsuppenhuhn haben es schon richtig erklärt. Das besteigen dient der Rangordnungsklärung und der festigen eben dieser. Allerdings solltet ihr euch überlegen zu euren 3 Mädels noch einen kastraten zu holen. Dieser ist wichtig für den Hormonhaushalt der Mädels. Diese werden alle ca. 18-20 Tage "Brünstig" (ist so als wenn wir Menschenmädels unsere Periode haben nur das Meeris nicht bluten) und dann reitet der Kastrat vor allem bei den Mädels auf (tut den Mädels gut und hilft eben den Hormonhaushalt ruhig zu halten). Fehlt der kastrat kann der Hormonhaushalt nicht reguliert werden und die Mädels können an Zysten erkranken (und die Mädels werden dann auch schnell unleidlich, zickig usw). Deswegen sollte bei Mädels IMMER ein Kastrat mit dabei sein. Er bringt auch ruhe in die Gruppe und schlichtet streitigkeiten zwischen den Mädels (ok gibt auch kastrate die sich aus allem raus halten aber regulär gehen sie dazwischen). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Corinna9082001
04.02.2017, 22:06

Ok, Danke für die Antwort :)

0

Meerschweinchen besteigen die anderen, um zu zeigen, dass sie der Boss sind. Hat einfach nur was mit Rangordnung zu tun, nicht immer mit Fortpflanzung (schonmal eher nicht, wenn es gleichgeschlechtlich passiert).

Das ist das selbe, wenn du das Meerschweinchen streichelst (obwohl die das meist garnicht wollen) und die sich dann platt machen. Deine Hand ist das "Meerschwein", dass die Lucy (als Beispiel) unterdrückt. Lucy macht sich flach, um zu symbolisieren, dass sie es versteht und hinnimmt. Rangordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Corinna9082001
03.02.2017, 21:29

Ach so. Gilfie ( mein Meerschweinchen) macht das nicht nur mit Lucy sondern auch mit unseren 3. Meerschweinchen ( heißt ,, Bonny ). Lucy macht sich dabei aber meistens nicht klein. 

0

Homosexualität kommt bei Tieren recht oft vor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?