Können Meerschweinchen frieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich können Meerschweinchen auch frieren, aber aktuell lediglich kalte Ohren und Füsschen deuten nur darauf hin, dass das eine Tier gerade keinen Wärmeüberschuss abzuführen hat. Wenn sie richtig frieren, dann rollen sie sich ganz klein zusammen, plustern sich auf und beginnen schlimmstenfalls auch richtig zu zittern.

Meist reicht es schon aus, den Tieren ein schönes kleines ( Naturholz-) Häuschen mit reichlich Stroh und Heu - Auspolsterung bereitzustellen, in das sie sich bei Bedarf zurückziehen und einigeln können.

Grundlegend dann noch Zugluft vermeiden.

( das jetzt mal nur unter der Vermutung der bevorzugten Innenraumhaltung )

Natürlich können Meerschweinchen auch frieren daran erkennt man dass das sie sehr kalt sind und dass sie zittern am besten legt man da viel Heu und Stroh in den Käfig

Bei Meerschweinchen ist es so, dass wenn ihnen nicht zu warm ist, sie immer kalte Ohren und kalte Pfoten haben. Das bedeutet aber nicht, dass ihnen zu kalt ist. Wenn ihnen wirklich zu kalt ist, dann rollen sie sich zusammen oder beginnen zu zittern. Und glaub mir, du wirst es merken, wenn sie frieren.

Was möchtest Du wissen?