Können eineiigige Zwillinge unterschiedliche Augenfarben haben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Theoretisch ist das möglich - wenn zwei verschiedene Augenfarben vererbt und damit in den Genen angelegt sind.

In den menschlichen Genen gibt es jede Information gewissermaßen zweimal (ich drücke es jetzt mal vereinfacht aus). In der sehr frühgen Entwicklung entscheidet sich in jeder Zelle, welche Information blockiert wird und welche ausgeführt - das ist auch der Grund für geschecktes Fell bei Katzen: In der einen Zelle ist z.B. Braun aktiviert und in der daneben Rot.

Wenn die Zwillinge also Anlagen für braune und grüne Augen haben ist es also möglich, dass sie auch unteschiedliche Augenfarben haben... Da das aber in jeder einzelnen Zelle entschieden wird und nicht für das ganze Auge kann es dabei zu Mischformen usw. kommen.

Da außerdem das eine Merkmal dominant ist, also eher zum Ausdruck kommt als das andere, ist es nicht unbedingt wahrscheinlich, dass die beiden unterschiedliche Augenfarben haben...

Zwillinge sind nicht identisch, sondern einander sehr ähnlich, was ein gewaltiger Unterschied ist. @tagalog hat das recht gut erläutert.

Eineiige Zwillinge haben häufig recht unterschiedliche körperliche Merkmale, an denen sie sich eindeutig unterscheiden lassen, sie fallen nur nicht immer ins Auge (Pigmentierung der Haut zum Beispiel, wo der eine einen Leberfleck hat, muss nicht zwangsweise der andere auch einen haben).

Was möchtest Du wissen?