köche hier?wie macht man die soße zu fischstäbchen?

9 Antworten

Alternative fürs nächste Mal: Gar keine Sauce sondern ein aufgepepptes Kartoffelpüree Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden das weisse kurz in Butter glasieren, Dill feinschneiden und alles mit etwas Creme Fraiche unter das fertige Püree mischen lecker!

jammi!

0

Eier kochen, schälen und reiben. Essiggurkerl, zwiebel in kleine Würfel schneiden und zu den eiern. Etwas Mayo und Sauerrahm dazu, je nachdem wie du die Konsistenz möchtest,mit salz Pfeffer und Essig abschmecken. Gehackte Petersilie( oder Dille) dazu und fertig.

Oder Dill - Senf - Sauce: Senf, Honig, Dille allesrding stell ich mir das zu Fischstäbchen nicht so toll vor.

ich denk das könnte ich hinkriegen, danke

0
@foxxy333

Sauce, ganz egal in welcher Form, zu paniertem Fisch - einfach nur grausam.

0
@ingridshaus

Zu gebackenem Fisch ist man durchaus Sosse. Sauce Tartare (Remoulade), das ist ja dann nicht so eine Sosse wie bei Sauerbraten etc. was aber auch sehr gut dazu passt ist Erdäpfel-Kren- Püree!

0

Hallo, also mein Mann und ich essen gerne eine leichte Senfsosse zu den Fischstäbchen aber auch zu anderem Fisch. Dazumacht meine eine einfache Mehlschwitze aus Butter die man schmelzen tut und etwas Mehl rein. Dann rührt man Wasser unter bis die Sosse die gewünschte Konsistenz hat. Ich mache gerne noch einen Schuss Milch oder Sahne rein, muss aber nicht sein. Zum Schluss nach belieben Senf rein rühren. Welcher ist da egal was einem halt schmeckt. LG

gut ich mag kein Fisch, aber wenn ich es für jemanden zubereiten würde, würde ich eine Mayonaise erstellen, dort die Kräuter (also von mir aus deinen Dill) rein hacken und daraus eine feine Remouladensoße machen.

2 Löffel Mayonaise, 2 Löffel Gurkenwasser 4 gekochte Eier und 4-6 mittlere Gürkchen kleinschneiden , zusammenrühren. fertig. Oder 2 Löffel Mayonaise, 1 Löffel Tomatenmark 3 Löffel Sahne, zusammenrühren fertig