Kochplatten verschmutzt wie sauber bekommen?

 - (Computer, Haushalt, reinigen)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die rostigen Kochplatten schmirgle mit Schleifpapier ab und arbeite dann mit Stahlwolle nach - jedoch nicht die verchromten Außenringe !

Auf die verchromten Außenringe Bachofenspray und warm einweichen lassen.
Nach angemessener Zeit mit harter Bürste und/oder Scheuerseite eines Geschirrreinigerschwamms* reinigen.

Die Deckel weiche ausreichend lange in warmem Seifenwasser ein und bearbeite sie danach mit der Scheuerseite eines Geschirrreinigerschwamms* - Kein Topfschwamm! - nach

*) z. B.: https://sortiment.lidl.ch/de/topfreiniger-geschirr-0024949.html mit rotem Scheuerflies, - grün ist für Stahltöpfe. - Andere Hersteller haben andere Farben.

Silberpapier bzw. Alufolie zusammenknüllen und damit die Platten reinigen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Fettreiniger, Plattenreiniger

Plattenreiniger kaufen.

Was möchtest Du wissen?