Kochen und Backen mit Honig, welche Sorte hat den besten Geschmack und die beste Konsistenz?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß, dass es eine "Glaubensfrage" ist, ob man zum Backen Zucker oder Honig verwendet. Ich glaube an Zucker - das nur am Rande. Wenn das Gebäck nicht "aromatisiert" werden soll, dann einen neutral schmeckenden Honig verwenden: Sommertracht, Raps z.B. Bei der Verwendung von z.B. Tannenhonig, schmeckt man das schon raus. Ist abe ja eigentlich nicht gewünscht und auch viel zu wertvoll um verbacken zu werden Solltest du wegen der wertvollen Inhaltsstoffe im Honig dazu greifen, schließe ich mich Eddi an. Durch die hohe Backtemperatur sind die hinüber. Du kannst also durchaus Zucker verwenden. Wenn du allerdings Füllungen produzierst und da Honig nimmst statt Zucker. Dann erreichst du einen besonderen Geschmack und der Honig kommt zur Geltung, die wertvollen Inhaltsstoffe bleiben erhalten. Und du weißt es sicher: Kleinkinder sollten keinen Honig bekommen!!

Von der Beschaffenheit nehme ich am liebsten cremigen Honig. Der geht besser aus dem Glas und läßt sich leichter dosieren. Geschmack ziemlich egal. Ich mache mir im Frühling immer Löwenzahn-Honig selbst. Da bestimme ich auch, wie zähflüssig er werden soll und er ist lecker.

8

Löwenzahn-Honig ist lebensmitteltechnisch gesehen kein Honig, sondern ein dickflüssiger Sirup.

0

Honig geht bei dem Erhitzen über 40°C kaputt, also ist es nur eine Frage des Geschmaks.

Honig und Zucker härten?

Ich möchte mit Müsli, Honig(vom Imker) und Zucker ''Müslischüssel'' mit Muffinförmchen, bzw mit einem Muffinblech machen.

Wenn ich den Zucker karamelisiere, und honig dazu mische, wird dieser anschließend (wenn ich diese mit dem Müsli vermische) härten? eventuell im Backofen?

wenn nicht, wie kann ich draus süße angehärtete ''MüsliSchüssel'' machen ? Im Internet bin ich nicht fündig geworden, bzw rezepte gefunden mit Zutaten die ich leider nicht habe (zudem ist heute Sonntag)

vielen vielen dank für ideen :)

...zur Frage

Womit kann man eine Brotbackmischung am besten aufpeppen?

Ich hab gestern aus einer Brotbackmischung ein Brot gebacken. Es ist ein Vollkornbrot und wider Erwarten ist es einwandfrei aufgegangen und bekam eine lockere Struktur, nicht klebrig oder so. Nur vom Geschmack her ist es irgendwie fad. Hat jemand eine Erfahrung, womit man so eine gekaufte Brotbackmischung geschmacklich aufpeppen kann, ohne dass die Konsistenz darunter leidet? Also nicht matschig, trocken oder sonstwas dadurch wird?

...zur Frage

Was ist die beste Müllermilch-Sorte?

Was denkt ihr was die beste und meistgekaufte Sorte von Müllermilch ist? Was findet ihr am besten?

...zur Frage

Instagramer die backen?

Kennt ihr Instagramer, die backen oder kochen. Am besten auch welche, die Videos dazu machen:) Danke!

...zur Frage

Welcher Tee schmeckt am besten mit Honig?

Wie oben bereits steht, welcher Tee schmeckt euch am besten (mit Honig)?

Geht mir jetzt nicht um Halsschmerzen oder eine Erkältung oder so, sondern nur vom Geschmack her :)

Danke im voraus ! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?