Klopapier statt Binden, schnell antworten!?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Frage sie doch, ob sie Binden hat, vielleicht hat sie ja welche da oder ihre Mutter hat einen Vorrat im Badezimmer. Sonst schau mal in der Küche ob dort eine Rolle Haushaltspapier steht. Das saugt stärker als Toilettenpapier. Binde dir ein paar zusammenhängende "Blätter" Haushaltsrolle um den Schritt der Unterhose (wo du sonst die Binde drauf klebst) und lege dann noch ein "Knäul" Haushaltsrolle "stopfend" oben drauf. Das hält besser, wenn du die saubere Unterhose für morgen noch über der ersten anziehst.

Wenn du ein Stück Tüte bzw. Plastikfolie haben solltest, kannst du das unter die Haushaltsrollenpolsterung auf den Schritt des Slips legen, damit nichts durchsuppt.

Nimm dir einen Vorrat Haushaltsrolle mit in deine Tasche etc., falls du nachts aufwachst, dann kannst du im Bad wechseln. 

Wenn alle Stricke reißen: Die Mutter deiner Freundin kennt das Problem von sich und ihrer Tochter und wird nichts gegen ein Maleur auf dem Laken haben. Biete notfalls an, es zum Waschen mit nach Hause zu nehmen, falls etwas passiert, aber vermutlich wird sie es einfach in der Waschmaschine per Kochwäsche säubern.

Ja, das geht. Kommt ein bisschen drauf an wie schwer du normalerweise blutest. 

Pack einfach genug rein, und mach das Teil nach vorn und nach hinten genug lang. Schlaf gut ;)

Also bei mir würde das nicht reichen da ich nachts manchmal sehr stark blute. Frage lieber einmal die Freundin ider deren Mutter nach. Noch peinlicher ist es nämlich, am nächsten tag dunkelrot aufzuwachen...

Generell ist der Blutfluss in der Nacht geringer als am Tag. Solltest du trotzdem stark bluten frag deine Freundin oder deren Mutter, ob sie Binden im Haus haben und dir aushelfen können :)

Genier dich nicht, jede Frau kommt mal in die Zwicklage und brauch Unterstützung :)

Im Zweifelsfall genügen auch Toilettenpapierlagen. Sollte es dort durchbluten, kannst du ja (wenn du wach wirst) austauschen :)

lg Predbabe

Ja das geht, bitte Deine Freundin doch zusätzlich um ein dunkles Handtuch zum unterlegen.

Frag sie doch mal höflich. Vllt hat sie welche für dich?!

Warum bittest du deine Freundin nicht um eine Binde?

Je nachdem wie stark du blutest, kann Klopapier auch reichen, bei mir z.B. ginge das. 

Kommentar von Mausi9014
12.11.2016, 00:41

Das ist ja das Problem sie hat ihre Tage selbst noch nicht

0

Als Freund-IN sollte sie das "Problem" kennen, also frag sie nach binden! 

Was möchtest Du wissen?