Klimmzüge Alternative - Bitte keine Liegestütze oder Sit-ups

5 Antworten

Eine relativ billige Möglichkeit für unterstützte Klimmzüge: Kauf Dir ein Theraband 2-3 m. Mach eine Schlaufe um die Klimmzugstange und unterstütze damit ein oder beide Knie. Das Ausmaß der Unterstützung kannst Du durch die Größe der Schlaufe und die Theraband-Stärke regulieren. So einstellen dass Du 8-12 Wiederholungen schaffst. Dann mehrmals die Woche 3 Sätze trainieren. Stufenweise den Wiederstand des Therabands vermindern. Irgendwann solltest Du Klimmzüge auch ohne Unterstützung schaffen.

Ohne Ausrüstung (Studio oder Hanteln) gibt es keine Alternative zu Klimmzügen. Liegestütze trainieren ganz andere Muskelgruppen als Klimmzüge.

Melde dich im Fitnessstudio an und versuche es mit Übungen wie Latziehen oder Bankdrücken (nur am Gerät!) Latziehen ist eigentlich fast identisch von der Tariningsweise wie Klimmzüge, bloß, dass du da das Gewicht einstellen kannst und am Gerät bist..

Man ich hab kein Bock Geld für ein Fitnessstudio auszugeben. Ich Traniere Lieber an der Frischen Luft.

0
@user1003

Dann lege dir eben ein paar Kurzhanteln zu. Da gibt es soviele individuelle Übungen, mit denen du alle Muskeleinheiten erreichst, die du auch beim Klimmziehen trainieren würdest! Obwohl das FS wirklich eine gute investition wäre, da du da auch gleich beraten wirst!

0

trainiere klimmzüge! wenn du keinen einzigen schaffst, dann versuch erstmal soviele halbe wie möglich zu machen. wiederhole das ganze alle paar tage, bis du einen ganzen klimmzug schaffst. das ganze geht dann immer so weiter und schon bald wirst du einige klimmzüge schaffen.

Mehr Klimmzüge machen

Wie lange muss ich trainieren bis ich 30 klimmzüge auf einmal kann? Wenn ich jetzt 18 klimmzüge auf einmal mache.

...zur Frage

100 Liegestütze, 100 Sit-Ups, 100 Kniebeugen, 10 km laufen... Hilft es wirklich?

Seit dem Anime "One Punch Man" wurde die OPM Challenge immer beliebter. Diese Challenge besteht darin, jeden Tag 100 Liegestütze, 100 Sit-Ups, 100 Kniebeugen und/oder einen 10 Km Lauf zu machen. Manche versuchen nur eine von diesen Übungen, während andere sogar alles machen. Besonders die 100 Liegestütze sind sehr beliebt. Da ich sehr dünn bin, habe ich selbst ebenfalls angefangen (neben meiner gewöhnlichen Fitness-Routine) täglich 100 Liegestütze zu machen und bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen.

Derzeit überlege ich, auch die Sit-Ups zu machen. Nur frage ich mich, bringt diese Challenge wirklich etwas? Oder hat es gesundheitliche Risiken und ich sollte damit aufhören? Ich möchte unbedingt ein Sixpack, andererseits habe ich mehrmals gelesen das man nur Gewicht verliert und Probleme mit dem Rücken bekommt. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Liegestütze, Sit ups und Hanteltraining

Ist es gut jeden Tag nur Liegestütze,Sit ups und Hanteltraining zu machen ? Bin 16

...zur Frage

Wie kriege ich Klimmzüge hin?

Ich wollte wissen wie ich Klimmzüge hinbekomme .

...zur Frage

Liegestütze und Sit-Ups jeden Tag?

Hallo ich möchte jeden Tag Liegestütze und Sit-Ups machen, weil ich Fett am Bauch abbauen und auch ein bisschen Muskeln aufbauen möchte. Ist das Sinnvoll oder muss man immer einen Tag Pause machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?