Hilft es 100 Liegestütze und Sit Ups jeden Tag?

3 Antworten

Das kommt darauf an für was es helfen soll. Und die Trainingsberater haben gar nicht so unrecht jeden tag training ist nicht gut man sollte immer mindestens 1 tag pause machen außer du willst fiesen muskelkater. Hoffe konnte helfen.

HG Iloveanimals45 

Ich mache 60 Liegestütze am Tag aus Spaß. Situps kann ich 50 am Stück. Die Pausen finde ich übertrieben. Es ist so eZZZ wer braucht schon Tagelange pausen Ahahaha

Ich habe einmal einen "Route to 100 Pushups" Plan gesehen. Am ersten Tag 1 Liegestütz. Zweiter Tag pause. Dritter Tag 3 Liegestütz. 4 und 5 Tag pause... Im Internet sind nur geistig behinderte Trainingsberater

Ja es hilft. Einen Ruhetag solltest du dir schon aussuchen dürfen.

100 Kalorien 40 Hampelmänner, 30 Sit ups, 20 Kniebeugen, 10 Liegestütze

Stimmt das man damit 100 Kalorien abnimmt?

...zur Frage

Sind 100 Liegestütze jeden Tag gesund?

Hallo,

in der Serie One Push Man wird ja von einem Training gesprochen, der aus täglichen 100 Push-ups, 100 Sit-ups, 100 Squats und 10 km Lauf besteht. Habe das ausprobiert und gleich am zweiten Tag bekamm ich einen heftigen Muskelkater und konnte nichts mehr machen.

Da stellte sich mir die Frage, ob das überhaupt gesund ist. Ich weiß, dass Muskeln 2 Tage Pause brauchen, um sich aufzubauen. Mir geht es aber nicht um Muskelaufbau!! Ich will einfach nur stärker werden. Kann ich dann auf die Pausen verzichten und das Training täglich durchführen, oder geht das auf meine Gesundheit? Kann ich auch trotz Muskelkater trainieren?

...zur Frage

Ist es gut/normal das ein Mädchen mit 13 (knapp14) ca.100 oder mehr sit ups schafft?

Frage steht oben und ich betreibe kein sport derzeit aber spielte mal tennis und dort schaffte ich nicht mal 20 sit ups aber jetzt packe ich 100 sit ups~ kleine Pause~dann 132 sit ups..

...zur Frage

Was bringt mehr? Liegestütze + Sit-Ups...

Also ich mache Montags, Dienstags und Mittwochs Abends immer 100 Liegestütze, 100 Kniebeugen und 100 Sit-Ups. Ich mache halt immer so im 10er ,,Takt,, also: 10 Liegestütze dann 10 Kniebeugen dann 10 Sit-Ups und dann wieder von vorne, ohne Pausen. Donnerstags und Freitags nicht weil ich da Basketballtraining habe und das eigentlich auch intensiv genug ist. Am Wochenende habe ich dazu keine Lust. Meine 1. Frage ist, bringt es mehr jetzt z.B. 50 Liegestütze usw. aufeinmal zu machen, oder halt so viele ich schaffe, oder halt immer das mit dem 10er wechsel? Und sollte ich am Wochenende bzw. an den Basketballtrainingstagen auch trainieren? :)

...zur Frage

Arm brechen?

Ich weiß das klingt komisch und ich habe auch nicht vor, mir den Arm zu brechen. Aber wie macht man sowas eigentlich? Das muss doch fürchterlich weh tun. Stimmt es, dass der Arm bricht, wenn man ihn über Nacht mit Zahnpasta einschmiert?

...zur Frage

Liegestütze und Sit-Ups jeden Tag?

Hallo ich möchte jeden Tag Liegestütze und Sit-Ups machen, weil ich Fett am Bauch abbauen und auch ein bisschen Muskeln aufbauen möchte. Ist das Sinnvoll oder muss man immer einen Tag Pause machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?