Kleine Schwester hat schlechte Noten- wie Eltern sagen?

5 Antworten

 Sie würde gerne die Klasse wiederholen.

Das ist sicher eine gute Idee! Toll übrigens, dass Du Dich so um Deine kleine Schwester kümmerst. Das Thema auf den Tisch zu bringen ist sicher auch das Beste, was man tun kann. Steh´ ihr in diesem schweren Moment bei! Sie hat es ja nicht aus Bosheit oder Berechnung, sondern aus Angst getan. Sie ist in diesen "Strudel" hineingeraten und kommt dort alleine und aus eigener Kraft nicht heraus. Ihr wird es aber besser gehen, wenn die Sache geklärt ist...Ich hoffe, dass Eure Eltern Verständnis aufbringen können und nicht "wie wild" bestrafen. Alles Gute Euch Beiden!

Du machst doch alles richtig, meinen Respekt. Du hast ja auch schon die sinnvollste Lösung erwähnt. Sie sollte das Schuljahr wiederholen.

Nehmt euch also allen Mut zusammen und sprecht das Thema heute gemeinsam an. Zusammen mit deinen Eltern wird sicherlich eine richtige Lösung gefunden. Stehe weiterhin so zu deiner Schwester. Ein Reitverbot werden deine Eltern bestimmt nicht aussprechen, da es ja einen guten Grund für die gesunkene Leistung gibt.

Viel Erfolg, alles Gute.

Behalte das bloß bei, dass du deiner Schwester hilfst, dafür sind große Brüder/Schwestern da ;) !

Redet mit euren Eltern, was anderes sehe ich da nicht. Ich denke, sie werden sogar verständnis haben, da sie ja solange ausgefallen ist. Viel Erfolg! :)

Schlechte Noteb bei strengen Eltern!

Also meine Eltern (wenn man sie noch so bezeichnen kann,mehr dazu in meinen anderen Fragen) sind wie schon gesagt,ziemlich streng egal um was es geht.Morgen bekommen wir unsere Zeugnisse und ich habe mega Angst!!! Ich bekomme eine vier plus in Mathe da es dieses Jahr einfach in Mathe nicht so gut.Im Halbjahr hatte ich eine drei,was aber auch nichts ändern kann.Mein Vater hat mir schon gesagt wenn ich schlechte Noten habe,kann ich meine Sachen schonmal packen.Mein Vater schlägt mich ohne Grund und sagt ich bin total fett,hässlich,dumm und das ich im Leben total durchfalle mehr als in der Schule.Meine Mutter tut das selbe aber sie ist nicht allzu streng wie mein Vater.Zurück zu den Noten,ich habe eine vier,der Rest sind alles Dreien und eine Eins (Kunst) und sonst zwei Zweien (English 2+ und Deutsch glatte).Meine Mutter (mein Vater kriegt von meinen Noten nie etwas mit) regt sich schon bei einer Zwei auf,wenn nicht schon bei einer gerade noch geschafften 1- und bei der einer Zwei fragt sie mich wieso ich so dumm bin und es keins Eins ist.Bei einer Drei will sie garnicht mehr mit mir reden und sagt mir dann das ich dumm bin und schlägt mich dann eine Zeit später.Meine Eltern schlagen mich dauernd (Mutter bis zu 7 Mal am Tag und Vater immer unterschiedlich da er fast nie da ist,sonst tut er es immer wenn er in mein Zimmer kommt und dann ca.2-5 Mal) und sie schlagen und beleidigen mich zum "Spaß".Meine Schwester hingegen ist total schlecht in der Schule aber das absolute Lieblingskind.Ich hab jetzt todes Angst um dir Reaktion meiner Eltern da ich mich noch genau daran erinnere wie mein Vater mich zum "Spass" mit einem Zahnstocher abstach (nicht in die Haut sondern nur "leicht") nur weil ich zwei Dreien im Zeugnis hatte sonst nur Zweien.Damals hab ich angefangen zu weinen und er schlug nur noch mehr zu und meine Mutter hat nur zugesehen.Wie soll ich meinen Eltern jetzt das Zeugnis zeigen ohne dass sie mich killen wollen? Ich bin 11,6 Klasse und auf einem Gymnasium (meine Schwester auch).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?