Klavier: Akkord-Tabellen komplett unterschiedlich, warum?

 - (Musik, Klavier, Keyboard)  - (Musik, Klavier, Keyboard)

1 Antwort

Beide Bilder sind richtig, obwohl sie es unterschiedlich darstellen.

Ein Dur-Akkord besteht aus drei Tönen: dem Grundton, einer großen Terz und einer reinen Quinte (jeweils bezogen auf den Grundton). So ist die Grundstellung von z.B. C-Dur: C - E - G.

Dieses Schema wird beim oberen Akkord-Griffbild streng eingehalten. Hier ist immer der Grundton ganz links.

Man kann viele Akkorde allerdings "umschichten", d.h. man verwendet immer noch die gleichen Töne, allerdings in einer anderen Reihenfolge. Man nennt das "Umkehrung". Beispiel:

Grundstellung C-Dur: C - E - G

  1. Umkehrung: E - G - C (hier lässt man das untere C weg und verwendet das obere)
  2. Umkehrung: G - C - E

Im 2. Schaubild findet man verschiedene Varianten, mal die Grundstellung, mal eine der beiden Umkehrungen. Dem Ersteller war es wohl wichtiger, dass sich die Töne aller Akkorde etwa in der gleichen Lage befinden. Dadurch müssen die Finger bei einem Akkordwechsel nicht weit verschoben werden.

Wenn die Akkorde nur durch Bezeichnungen und nicht durch konkrete Noten vorgegeben sind, empfiehlt sich solch eine Verwendung von verschiedenen Umkehrungen. Beispiel: Wechsel von C-Dur zu G-Dur:

Hier kann man für C-Dur die 2. Umkehrung (G-C-E) und für G-Dur die Grundstellung (G-H-D) verwenden. Da hier die Lage gewahrt bleibt (es gibt maximal eine Verschiebung um einen Ton; G-->G, C-->H, E-->D), klingt das meist viel schöner, als wenn man nicht-benachbarte Akkorde in ihrer Grundstellung spielt.

Umkehrungen anschaulich dargestellt: http://www.lehrklaenge.de/PHP/Akkorde/AkkordeUmkehrungen.php

9

Vielen Dank, das hat mir sehr geholfen! :)

0

wie spielt man den akkord b/h-moll auf dem klavier?

welche töne muss ich spielen, wenn ich b - moll bzw h-moll auf dem klavier spielen möchte.

thx schon im voraus :)

...zur Frage

Warum hat Stairway to Heaven ein D-Dur drinn?

Hallo

Das Led Zeppelin Lied Stairway to Heaven ist ja in A-Moll geschrieben. Und die Akkorde von A-Moll sind ja /A-moll /B-moll /C-dur /D-moll /E-moll /F-dur /G-dur. Warum wird dann in Stairway to Heaven ein D-dur verwendet?

...zur Frage

A Moll (Harmonisch & Melodisch) Akkorde Klavier

Kann mir jemand die Akkorde vom Melodischen als auch Harmonischen A Moll nennen? Danke! :-)

...zur Frage

Wie erkenne ich Dur und Moll am Klavier?

Wie schon bei der Frage; wie weiss ich, wenn jemand am Klavier einen Ton 'spielt', ob es Dur oder Moll ist? Wie erkenne ich das? (Ohne auf die Tasten zu schauen! weil es ein Hörverstehen Test ist)

Danke im voraus :)

...zur Frage

Dreiklang: Wieviele Halbschritte bei Dur und Moll?

Hallo, ich schreibe am Donnerstag einen Test und habe nichts verstanden.

Wie erfährt man, ob es Dur oder Moll ist.

Ich weiß zwar, dass Lang + Kurz = Dur | Kurz + Lang = Moll ist, aber woher weiß ich wieviele Halbschritte das zB. von c auf e sind?

Mein Lehrer meinte mit einem Tastenfeld auf dem Klavier, aber das darf man nicht im Unterrichtig benutzen.

Kann mir jemand paar Tipps geben?

LG Sascga

...zur Frage

Der Dreistimmige Akkord...?

Mir ust bewusst, dass der dreistimmige Akkord entsteht, wenn man 2Terzen aufeinander Schichtet. Es gibt ja den Dur- und den Moll-Akkord.
Bei dem Durakkord wird dies am Anfang ja mit einem Großbuchstaben dargestellt, zB "G" welcher dann ja auch der grundton ist. Aber woher weiß ich, welches G gemeint ist? Es gibt ja mehrere...

Danke fürs Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?