Kieferköpfchen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab mir vor über 10 Jahren ein Kieferköpfchen (ab)gebrochen. - Das merkt man ohne Zweifel: Dein Kiefer hängt einseitig, normales Sprechen und Essen sind unmöglich.

Antwort: An einer OP wirst du mit einem tatsächlichen Kieferköpfchenbruch kaum vorbeikommen. (Alternativ gäbe es noch die Fixierung des Kiefers über viele Wochen, viele Wochen ohne feste Nahrung und anständige Mundhygiene.)

Was möchtest Du wissen?