Kfz-Kennzeichen mit 1 oder 2 Zahlen und 4 Buchstaben: Ist das möglich?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Laut

http://kfz.loerrach-landkreis.de/wkz

vergibt der Landkreis LÖ sowohl die Vergabegruppe d als auch die Gruppe e, das heißt ein Buchstabe plus vier Ziffern bzw. zwei Buchstaben plus vier Ziffern.

Von daher geht das. Auf der angegebenen Seite kannst du zudem nachschauen, ob dein konkretes Wunschkennzeichen noch frei ist.

Da musst du die zuständige Zulassungsstelle fragen. Es gibt für jeden Bezirk bestimmte Richtlinien. Ich wohne z.b. im Landkreis Mainz-Bingen und wollte "MZ-XY 25". 2 Buchstaben und 2 Zahlen vergeben die aber nur in Mainz Stadt.

Hallole zusammen

Geh auf die Homepage deiner zulasungsstelle und reserviere diese Nummer wenn die frei ist. Joachim

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

Klar, solange das Straßenverkehrsamt mitspielt. Geh mal über den Mitarbeiterparkplatz des Straßenverkehrsamts, da siehst du was alles möglich ist ;-)

Ja, sowas ist möglich.

2 Buchstaben und nur eine Ziffer ist ebenso erlaubt wie 1 Buchstabe und 1 Ziffer

Was möchtest Du wissen?